Neue Motoren für Audi A4 und A5

— 24.01.2008

Kleine Räume

Für Audi A4 und A5 sind ab sofort neue Einstiegs-Aggregrate erhältlich. Der aus anderen Modellen bekannte 1.8 TFSI soll trotz kleinen Hubraums sportliche Fahrleistungen bringen.

Audi baut die Modellreihen A4 und A5 weiter aus. Ab sofort ist für den A4 ein 120 PS starker 1.8 TFSI in Kombination mit einem manuellen Getriebe erhältlich. Das maximale Drehmoment von 230 Newtonmetern liegt bereits bei 1500 bis 3650 Umdrehungen an. Der A4 1.8 TFSI soll innerhalb von 10,5 Sekunden auf 100 km/h sprinten und 208 km/h schnell sein. Audi gibt einen durchschnittlichen Verbrauch von 7,1 Liter pro 100 Kilometer an. Die Basisversion "Attraction" kostet ab 25.900 Euro. Beim Audi A5 wird neben dem neuen 1.8 TFSI mit manueller Schaltung auch das stufenlose "multitronic"-Getriebe angeboten. Das maximale Drehmoment beträgt 250 Newtonmeter und steht zwischen 1500 bis 4800 Umdrehungen bereit.

Der schlanke Benziner beschleunigt laut Hersteller innerhalb 8,6 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 218 km/h. Der Verbrauch soll im Durchschnitt bei 7,4 Litern liegen. Den Audi A5 1.8 TFSI mit multitronic gibt es ab 34.900 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige