Kia Sportage Facelift (Modelljahr 2009)

Neue Preise Kia Sportage

— 19.08.2008

Dieseln wird billiger

Erst das Facelift, jetzt die Preise: Der Basis-Sportage kostet künftig 500 Euro mehr als bislang. Dafür werden die Diesel und die V6-Version bis zu 1385 Euro günstiger.

Ab September 2008 steht der "neue" Kia Sportage in der Preisliste. Der überarbeitete Koreaner wartet dann nicht nur mit frischen Kunststoffen und einigen Neuerungen im Blechkleid auf, sondern auch mit anderen Preisen. Die Basis 2.0 LX mit 141 PS kostet künftig 20.495 Euro – das sind 500 Euro mehr als bislang. Die gehobene LX-Ausstattung belastet das Konto mit 1400 Euro zusätzlich. Wer auf Allrad nicht verzichten möchte, zahlt 24.440 Euro und damit 200 Euro mehr als für die aktuelle Version. Der Diesel, der um zehn auf 150 PS zulegt, ist ab September günstiger zu haben: Hier ruft Kia 23.295 Euro auf, das sind immerhin 455 Euro weniger als vorher.

Top-Modell bleibt der 2,7-Liter-V6 mit 175 PS, der ebenfalls günstiger wird: Statt 29.900 Euro in der EX-Ausstattung berechnet Kia jetzt nur noch 28.515 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.