Neuer Honda Accord

Honda Accord Tourer

Neuer Honda Accord

— 10.10.2002

Der Kombi heißt Tourer

Tourer statt Aerodeck – der Name des neuen Honda Accord Kombi ist neu, nicht aber die Idee, die dahintersteckt.

Tourer wird der Kombi auf Basis des neuen Accord heißen, den Honda im Frühjahr 2003 auf den Markt bringen wird. Doch wie schon bei den früheren Aerodeck-Versionen ist auch der Tourer kein Kombi im Sinne eines reinen Nutzfahrzeugs. Eher ein Lifestyle-Kombi, bei dem Zuladung und Ladevolumen eine Nebenrolle spielen. So bietet der Accord Tourer einen Kofferraum mit 576 Liter Fassungsvermögen. Bei umgeklappten Rücksitzen sind es 921 Liter (bei Beladung bis zur Höhe der Fensterlinie). Stattdessen will Honda Fahrspaß vermitteln.

Überblick: Alle Marken, alle Modelle

Für den sollen eine Zweilitermaschine (155 PS) oder ein 2,4-Liter-Motor mit 190 PS sorgen. Bei der stärkeren Version gibt es ESP und ein Sechsganggetriebe (Type S und Executive) ab Werk. Alle Modelle verfügen über Klimaanlage und eine Heckklappe, die auf Knopfdruck öffnet oder schließt. Die Preise: 23.900 (2.0 Comfort) bis 28.100 (2.4 Type S) Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.