Jaguar XJ Montage

Neuer Jaguar XJ für 2010

— 25.04.2008

Großer XF-Bruder

2010 wird wohl der neue Jaguar XJ kommen. Design-Vorbild soll der kleine Bruder XF sein. Als Motoren sind der 4,2-Liter-Benziner und zwei Diesel (2.7 V6 und 3.6 V8) im Gespräch.

Für das Modelljahr 2008 hat der Jaguar XJ ein ausgiebiges Facelift bekommen – neuer Frontstoßfänger mit Maschengittereinsatz und drei Kühllufteinlässe inklusive. Bis 2010 wird sich Jaguar wohl noch Zeit lassen, um den neuen XJ zu präsentieren. Als sicher gilt, dass Chefdesigner Ian Callum beim neuen Spitzenmodell den Stil des jüngst präsentierten Jaguar XF fortführen wird. AUTO BILD zeigt, wie er aussehen könnte. Unter der Motorhaube soll das bekannte 4,2-Liter-V8-Otto-Triebwerk zum Einsatz kommen. Das soll aufgeladen mehr als 400 PS auf die Straße bringen. Neben dem 2,7-Liter-V6-Diesel ist auch ein 3,6 Liter großer V8-Diesel mit circa 270 PS geplant.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.