Opel-Personalie

Neuer Opel-Designer

— 18.06.2012

Lyon zeichnet für Rüsselsheim

David Lyon wird der neue Chefdesigner für Opel und Vauxhall. Als "Vice President Design" wechselt der US-Amerikaner im August 2012 zu GM Europa.

Zum 1. August 2012 wird David Lyon neuer "Vice President Design" von GM Europe und damit der neue Designchef für die Marken Opel und Vauxhall. Lyon (43) folgt auf Mark Adams, der zum "Executive Director Global Cadillac und Buick Design" ernannt wurde. David Lyon wird in Rüsselsheim arbeiten, während Mark Adams nach Warren, Michigan, wechselt. Derzeit ist Lyon "Executive Director North American Interiors/Global Cross Brand Design" und Marken-Verantwortlicher für Buick und GMC. David Lyon bringt laut Opel Erfahrungen im Innenraum- und im Exterieur-Design mit, insbesondere für die Marken Chevrolet, Buick, Holden, GMC und Cadillac. Fahrzeuge, die unter seiner Regie entstanden, sind der Buick Enclave (mit dem die Erneuerung von Buick begann), LaCrosse, Verano und Riviera; ebenso der Chevrolet Volt sowie Corvette, Cadillac CTS, Escalade und Silverado.

Lesen Sie auch: Facelift Opel Astra (2012)

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.