Neues Navigon-Navi

Neues Navigon-Navi

— 05.11.2007

Immer in der richtigen Spur

Navigon bietet ab sofort ein Navigationssystem mit einem so genannten Fahrspur-Assistenten an. Die optische Orientierungshilfe soll auch ein Plus an Sicherheit bringen.

Gelegentlich sorgen auch moderne Navigationssysteme bei Autofahrern für Verwirrung: An mehrspurigen Autobahnabfahrten oder im Stadtverkehr ist es aufgrund der optischen Darstellung oder unklarer Ansagen reine Glückssache, sich auf der richtigen Spur einzufädeln. Abhilfe soll das Navigon 5510 schaffen, das dank "Reality View" und einem so genannten Fahrspur-Assistenten zur richtigen Spurwahl verhilft. Wenn es unterwegs unübersichtlich wird, gibt es den Straßenverlauf realistisch wieder und weist mit eindeutigen Pfeilen den rechten Pfad. Dazu stehen über zwei Millionen Sonderziele zur Auswahl. Laut Navigon ist die Orientierung mit Hilfe des elektronischen Helfers auch wesentlich effektiver als die an den Rücklichtern des Vordermannes und soll so sogar helfen, Unfälle zu vermeiden. Das Navigon 5110 ist ab sofort mit Europakarten für 349 Euro im Handel erhältlich, die abgespeckte Version 5100 mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz kostet 299 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.