Neues S-line-Sportpaket für den Audi TT

Neues S-line-Sportpaket für den Audi TT

— 08.11.2002

Das gewisse quattro-Etwas

Wenn es ein bisschen mehr sein darf: Ab 2400 Euro verpasst Audi dem TT mit Sportfahrwerk und Neun-Speichen-Alurädern den letzten Schliff.

Das S-line-Sportfahrwerk mit 20 Millimeter Tieferlegung gewährleistet durch straffere Dämpfung, geänderte Elastokinematik und angepasste Lenkungsabstimmung noch mehr Agilität und präziseste Reaktionen auf jede Lenkbewegung. Aluminium-Gussräder 8x18" im 9-Speichen-Design mit Reifen 225/40 R 18 sorgen für stämmige Optik. Xenon-Scheinwerfer mit titanfarbigen Blenden und S-line-Schriftzüge an den hinteren Seitenteilen und den Einstiegsleisten sind weitere Differenzierungsmerkmale der Audi TT S line.

Über die Serienfarben hinaus werden als zusätzliche Optionen die Perleffekt-Lackierungen Misanorot und Avussilber angeboten. Im Innenraum sorgen Sportsitze in Leder/Stoff-Kombination (Sonderstoff "Speed" oder optional Leder "silber") für optimalen Seitenhalt. Das Sportlederlenkrad im Drei-Speichen-Design und der Schalthebelknauf sind mit gelochtem Leder, die Türspiegel und der Handbremsgriff mit Glattleder bezogen. Für handgeschaltete TT kann als weiterer sportlicher Akzent ein Aluminium-Schaltknauf bestellt werden. Preis für alle Versionen des Audi TT (Coupé und Roadster): ab 2400 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.