Leitsystem auf der Autobahn

Neues Verkehrsleitsystem

— 11.06.2014

Dobrindt plant digitale Teststrecke

Verkehrsminister Dobrindt plant eine Teststrecke an einer Autobahn, um digitale Leitsysteme zu erproben. Die Technik soll später Staus vermeiden.

(dpa) Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant eine Teststrecke an einer Autobahn, um digitale Leitsysteme zu erproben. "Dort wird es zusätzliche Angebote der Kommunikation zwischen Straße und Fahrzeug wie auch von Fahrzeug zu Fahrzeug geben", sagte der CSU-Politiker der "Deutschen Verkehrs-Zeitung". Er verwies auf Systeme in der Schifffahrt, die Geschwindigkeiten steuern, um Wartezeiten zu vermeiden. Bei einer weiteren Vernetzung müsse aber der Schutz der Fahrzeugdaten sichergestellt werden. Auf welcher Autobahn die Teststrecke eingerichtet werden soll, sagte der Minister nicht. "Es sind noch Fragen zu klären, die Vorbereitungen laufen aber bereits."

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.