Neuigkeiten zum Honda Civic

Honda Civic (Studie)

Neues vom Honda Civic

— 08.07.2005

Vorpremieren-News

Der neue Honda Civic feiert erst bei der IAA Premiere, aber schon jetzt steht fest: Ein 1,8-Liter-Benziner und Hybridantrieb sind im Programm.

Bisher kennen wir den neuen Civic nur als Genf-Studie – die endgültige Form zeigt Honda erst auf der IAA in Frankfurt. Um die Vorfreude auf den neuen Kompakten bereits jetzt zu schüren, lassen die Japaner in Sachen Motorisierung schon einmal die Katze aus dem Sack: Der Civic bekommt einen neu entwickelten 1,8-Liter-VTEC-Motor.

Das Aggregat liefert bei 6300/min eine Leistung von 140 PS und wuchtet bei 4300 Touren sein maximales Drehmoment von 174 Nm auf die Kurbelwelle. Dank variabler Ventilsteuerung soll die Beschleunigung auf dem Niveau "eines 2,0-Liter-Motors liegen, wobei der Verbrauch niedriger ist als beim aktuellen 1.6er des Civic." Bei zurückhaltender Fahrweise verspricht Honda sogar Verbrauchswerte wie bei einem 1,5-Liter-Motor.

Wer im neuen Civic noch spritsparender unterwegs sein möchte, kann auch wieder auf den Hybridantrieb zurückgreifen. Beim Civic Hybrid findet sich die Technologie erstmals auch im Namen wieder – die bisherige Bezeichnung IMA für den Mischantrieb gibt es nicht mehr. Die Leistung des ausschließlich in der Stufenhecklimousine erhältlichen Antriebs soll über den 83 PS des aktuellen Hybrid-Modells liegen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.