Neues von Suzuki

Neues von Suzuki

— 30.09.2005

Mehr Motor, mehr Schnee

Suzuki macht dem Swift mit einem neuen 1,5-Liter-Benziner Beine und legt reichlich Sondermodelle zum Winter auf.

Jetzt kriegt der Swift was unter die Haube: Suzuki spendiert dem Benjamin im Modellprogramm einen 1,5-Liter-Benziner. Mit 102 PS und einem maximalen Drehmoment von 133 Nm beschleunigt der Swift in glatten zehn Sekunden von 0 auf Tempo 100 und erreicht 185 km/h Spitze. Das alles entweder als Drei- oder Fnftrer, mit manuellem Getriebe oder Viergang-Automatik.

Zur Premiere des neuen Motors legt Suzuki eine auf 400 Exemplare limitierte "Black Sport Edition" auf, die die neue Leistungsspitze des Swift auch optisch unterstreicht. Fr 14.990 Euro kommt der sportliche Japaner in schwarzem Blechgewand mit silbernem Flaggen-Dekor auf dem Dach. Auerdem im Programm: Fumatten mit Swift-Logo, spezielle Einstiegsleisten und 185er-Reifen auf 15-Zoll-Alus. Zur fast kompletten Ausstattung gehren unter anderem beheizbare Auenspiegel, Nebelscheinwerfer, Klimaanlage, Sitzheizung und ein schlsselloses ffnungs- und Startsystem. Preisvorteil des Sondermodells: 300 Euro.

Fr weitere Modelle hat Suzuki die Editionsmodelle "Snow" im Programm. Dabei ist der Name Programm: Ingnis X-45, Liana und Jimny werden neben der Standardbereifung auf Alufelgen mit Winterreifen auf Stahlfelgen ausgeliefert fr mehr Sicherheit auf verschneiten Straen. Und damit auch der Innenraum nicht allzu sehr unter der kalten Jahreszeit leidet, gibt es in allen "Snow"-Modellen unter anderem Fumatten aus Gummi. Die Passagiere auf den vorderen Pltzen umschmeicheln die Sondermodelle beim Ignix X-45 auf 900, beim Jimny auf 450 Exemplare limitiert mit einer Sitzheizung. Der Preisvorteil liegt je nach Fahrzeug zwischen 500 und ber 1000 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung