Die beliebtesten Automarken 2013

Neuzulassungen Dezember und Gesamtjahr 2013

— 03.01.2014

Die beliebtesten Marken 2013

2,95 Millionen neue Autos fuhren 2013 auf deutsche Straßen – das sind 4,2 Prozent weniger als 2012. Die Hitliste der beliebtesten Marken 2013!

215.320 Pkw wurden im Dezember 2013 neu zugelassen, berichtet das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA). Das waren 5,4 Prozent mehr als im Dezember 2012. In der Jahresbilanz stehen somit insgesamt 2,95 Millionen Neuwagen – und damit einem Minus von 4,2 Prozent gegenüber 2012.

Jahresbilanz: Die beliebtesten Automarken 2013

Bei den deutschen Marken verzeichnete Porsche im Gesamtjahr 2013 ein Plus von 1,4 Prozent. VW ist trotz eines Rückgangs (minus 4,6 Prozent) mit einem Marktanteil von 21,8 Prozent weiterhin Marktführer. Mercedes erreichte fast das Vorjahresergebnis (minus 1,4 Prozent). Bei den Importmarken fielen die Jahresergebnisse verschieden aus: Während Jaguar (plus 30,1 Prozent) und Seat (plus 22,4 Prozent) deutliche Zuwächse erreichten, zeigten sich bei Alfa Romeo (minus 51,7 Prozent) und Lancia (minus 46,1 Prozent) Rückgänge im zweitstelligen Bereich. Angeführt werden die Importmarken von Skoda mit einem Marktanteil von 5,4 Prozent, gefolgt von Hyundai und Renault jeweils mit einem Anteil von 3,4 Prozent.

Monatsbilanz: Die beliebtesten Automarken im Dezember 2013

Die Anteile der Benzin- (50,9 Prozent) und dieselbetriebenen Pkw (47,5 Prozent) waren nahezu identisch. Der Anteil der Neuwagen mit alternativen Antriebsarten stieg von 1,3 auf 1,6 Prozent, darunter 26.348 Hybride. Im Jahr 2013 wurden doppelt so viele Elektro-Pkw (6051 Neuzulassungen) neu in den Verkehr gebracht wie im Vorjahr 2012. Die CO2-Emission aller als Neuwagen zugelassenen Pkw ging 2013 weiter zurück, im Durchschnitt auf 136,4 Gramm pro Kilometer.

Die Ladenhüter des Jahres 2013

Der Anteil der privaten Neuzulassungen ging 2013 auf 37,9 Prozent zurück (2012: 38,2 Prozent). Die bevorzugten Farben beim Neuwagenkauf sind weiterhin Schwarz (28,3 Prozent) und Grau (27,7 Prozent). Der Anteil der weißen Autos ist weiter angestiegen auf 17,9 Prozent. Gut die Hälfte aller Neuzulassungen entfielen auf die Segmente Kleinwagen (16,3 Prozent), Kompakt- (25,6 Prozent) und Mittelklasse (12,6 Prozent), wobei die Kompaktklasse mit einem Viertel erneut den größten Anteil ausmachte. Die SUVs verzeichneten mit einem Plus von 8,6 Prozent den deutlichsten Zuwachs im Jahr 2013.

Stichworte:

Kfz-Zulassung

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.