New York International Auto Show 2016: Highlights

New York Auto Show (2016): Highlights

— 23.03.2016

Starke Stars in New York

Das Genesis New York Concept, Nissan GT-R Facelift, Subaru Impreza, Audi R8 Spyder – hier sind die Highlights der NYIAS 2016!

Zur New York Auto Show 2016 (25. März bis 3. April) gibt's jede Menge Power-Premieren. Das stärkste Modell zeigen natürlich die amerikanischen Gastgeber: 649 Pferde gibt es mit dem neuen Chevrolet Camaro ZL1. Mit 441 PS ist der Ford Mustang Shelby GT-H zwar nicht übermäßig stark motorisiert, wird aber lediglich 140 Mal gebaut und nur als Mietwagen bei Hertz an amerikanischen Flughäfen verfügbar sein. Japan ist bei der PS-Protzerei mit dem gelifteten Nissan GT-R dabei. Durch das Update steigt die Leistung von Godzilla auf 570 PS. Unter den deutschen Herstellern zeigt Audi den R8 Spyder mit 540 PS, Daimler hat den Mercedes-AMG E 43 mit 401 PS am Start. Doch nicht alle Neuheiten sind auf Krawall gebürstet. Fürs grüne Gewissen ist Toyota mit dem Prius Plug-in Hybrid vertreten. Alle Premieren aus New York zeigt AUTO BILD in der Bildergalerie.

New York International Auto Show 2016: Highlights

Autoren: Peter R. Fischer,

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.