News vom 1. März 2007

News vom 1. März 2007

— 01.03.2007

Die aktuelle Motorsportschau

+++ Toro Rosso mit Fortschritten +++ Red Bull mit Extraschichten +++ McLaren-Mercedes mit Überstunden +++

Toro Rosso mit Fortschritten

Mehr als zwei komplette Renndistanzen absolvierte die Italo-Abteilung der roten Bullen heute in Bahrain. Scott Speed war zwar über 1,5 Sekunden langsamer als Ferrari-Pilot Felipe Massa, der die beste Zeit des Tages markierte, verbesserte aber die gestrige Zeit von Team-Kollege Liuzzi um 0,859 Sekunden. Den achten Platz im Tages-Klassement wertet Chef-Ingenieur Laurent Mekies mit den Worten: "Die vergangene Woche war mehr oder weniger ein Shakedown für uns, und jetzt sind nach und nach mehr Teile aus der Fabrik eingetroffen, die uns in Sachen Performance und Zuverlässigkeit sehr weitergeholfen haben."

Red Bull mit Extraschichten

Red Bull war heute auf längere Distanzen aus. Marc Webber fuhr eine Renn-Simulation, und David Coulthard absolvierte mehrere Long-Runs. Beide konnten mit den BMW-Sauber F1.07 durchaus mithalten. Da Red Bull aber immer noch mit Zuverlässigkeitsproblemen zu kämpfen hat, werden die Österreicher nächste Woche für weitere Tests nach Frankreich umziehen und zwei zusätzliche Übungstage einlegen. Dort soll der RB3 dann mit der Aerodynamik-Ausstattung seine Runden drehen, die für Melbourne vorgesehen ist.

McLaren-Mercedes mit Überstunden

Fernando Alonso und Pedro de la Rosa verbrachten heute zusammen mehr als 200 Runden auf dem Wüstenkurs von Bahrain. Getestet wurden die Bridgestone-Gummis, das Aerodynamik-Paket und verschiedene Setups. Zum Abschluss der Wintertests belegten sie die Plätze fünf (Alonso) und sieben (de la Rosa). In Front lagen am Abend der Ferrari von Felipe Massa und die Renault von Heikki Kovalainen und Giancarlo Fisichella auf dem zweiten und dritten Platz. Auf Rang vier fuhr Kimi Räikkönen mit dem zweiten Ferrari.

Autor: Sven-Jörg Buslau

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.