News vom 8. Februar 2007

News vom 8. Februar 2007

— 08.02.2007

Die aktuelle Motorsportschau

+++ Tourenwagen-WM testet in Oschersleben +++ Kampf um F1-Tester geht weiter +++ Subaru vorn in Schweden +++

Tourenwagen-WM testet in Oschersleben

Nach dem Saisonauftakt im brasilianischen Curitiba (11. März 2007) hat die Tourenwagen-WM (WTCC) über einen Monat Rennpause, bis es in Zandvoort (Niederlande, 6. Mai 2007) weitergeht. Die Zeit nutzen die Teams für ausgiebige, gemeinschaftliche Testfahrten. Dabei macht die WTCC auch in Oschersleben Station. Am 16. und 17. April testen BMW, Seat, Chevrolet und Co in der Magdeburger Börde. Dort findet auch am 26. August der achte Saisonlauf statt. Weitere Testtage vor dem Europa-Auftakt: Brünn (Tschechien, 3. und 4. April 2007) und Monza (Italien, 24. und 25. April 2007).

Kampf um F1-Tester geht weiter

Super Aguri ist dazu bereit, rechtliche Schritte gegen das Spyker-Team einzuleiten. Es dreht sich immer noch Testfahrer Giedo van der Garde. Der Holländer hatte im Dezember 2006 einen Vertrag bei Super Aguri unterschrieben. Nach dem ersten Test mit dem japanischen Team im Februar unterzeichnete er nur einen Tag später einen Kontrakt mit dem niederländischen Spyker-Team. "Giedo sollte eigentlich mindestens 300 Kilometer für uns testen, damit er dann seine Superlizenz bekommt. Doch wir waren es nur ein paar Installationsrunden, weil sein Management nicht rechtzeitig alle Vertragsbedienungen erfüllte", sagte Super Aguri-Teammanager Daniel Audetto dem englischen Autosport-Magazin. "Aber was Spyker gemacht hat, ist inakzeptabel", zürnte Audetto weiter.

Subaru vorn in Schweden

Beim Shakedown zum zweiten Saisonlauf der Rallye-WM in Schweden glänzte Subaru. Chris Atkinson fuhr in seinem Impreza mit 1.53,8 Minuten die beste Zeit. Teamkollege Petter Solberg brauchte drei Zehntel länger und kam damit auf Rang drei. Vorjahressieger Marcus Grönholm im Ford Focus RS belegte mit 1.53,8 Minuten Platz zwei. WM-Titelverteidiger Sébastien Loeb folgte im Citroën C4 auf dem vierten Rang.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.