News vom 9. März 2007

News vom 9. März 2007

— 09.03.2007

Die aktuelle Motorsportschau

+++ ChampCar-Fahrerfeld füllt sich +++ Neuer Teamkollege für Wendlinger +++ Pizzonia Schnellster bei GP2-Tests +++

ChampCar-Fahrerfeld füllt sich

Das Minardi Team USA fährt heute (9. März) beim vorletzten Test der ChampCar-Serie vor dem Saisonauftakt mit zwei erprobten F1-Fahrern. Red-Bull-Testfahrer Robert Doornbos sitzt in Laguna Seca/Kalifornien im Panoz DP01. Genau wie der frühere Minardi-F1-Pilot Zsolt Baumgartner. Der Ungar wurde bereits als offizieller Test- und Ersatzfahrer bestätigt.
Das Rocketsports-Team hat Alex Tagliani verpflichtet. Damit startet der Kanadier nach 2003 und 2004 wieder für sein früheres Team. Der Franzose Tristan Gommendy wird Teamkollege des Schweizers Neel Jani im PKV-Rennstall. Neuerung auch in der Meister-Mannschaft von Newman-Haas. Dreifach-Champion Sebastien Bourdais wird von ChampCar-Rookie Graham Rahal unterstützt. Und das Team hat einen neuen Namen: Newman-Haas-Lanigan. Geschäftsmann Mike Lanigan steigt als Partner von Carl Haas und Hollywood-Star Paul Newman ein. Bisher war Lanigan Teilhaber mit seiner Firma Mi-Jack beim Conquest-Team.

Neuer Teamkollege für Wendlinger

Ex-F1-Fahrer Karl Wendlinger bekommt in der FIA-GT mit dem Briten Ryan Sharp einen neuen Teamkollegen. Sie fahren einen Aston Martin DBR9 vom Team Jetalliance, das bisher unter dem Namen Raceallianz fuhr. Das zweite Auto, welches sie einsetzen, wird von dem österreichischen Duo Robert Lechner und Teambesitzer Lukas Lichtner-Hoyer besetzt.

Pizzonia Schnellster bei GP2-Tests

Ex-Formel-1-Pilot Antonio Pizzonia war Schnellster am ersten Testtag der GP2-Tests in Barcelona. "Aber im Test erster zu sein, ist nicht immer das wichtigste", spielte Pizzonia seine Bestzeit herunter. Der FSM-Pilot verwies den Deutschen Timo Glock (iSport) auf Platz zwei. Der zweite Deutsche Michael Ammermüller landete für das ART-Team nur auf Platz 11. Bruno Senna (Arden) landete wieder abgeschlagen auf dem 20. Platz. Saisonstart für die Top-Nachwuchsserie ist am 15. April in Bahrain im Rahmenprogramm der Formel 1.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.