Datsun-Logo

Nissan-Billigmarke

— 21.03.2012

Datsun kehrt zurück

Nissan belebt die Marke Datsun wieder. Die letzten Datsun rollten vor rund 25 Jahren vom Band. Künftig soll unter dem Datsun-Logo Billigautos für Schwellenländer entstehen.

(dpa/sb) Nissan will nach mehr als 25 Jahren seine Traditionsmarke Datsun wiederbeleben und ab 2014 die ersten Wagen in Russland anbieten. "Im März 2014 rollen die ersten-Datsun-Wagen in russischen Städten", kündigte François Goupil de-Bouille, der Russland-Geschäftsleiter von Nissan, heute (21. März 2012) in Moskau an. Der Konzern wolle 2016 bis zu 100.000 Datsun-Fahrzeuge jährlich in Russland montieren. "Wir beginnen mit zwei Modellen und erweitern die Reihe schrittweise", sagte er nach Angaben der Agentur "Interfax". Als möglicher Produktionsstandort in Russland würden die Allianz Renault-Nissan oder Lkw-Bauer Avtovaz (Lada) erwogen.  

Überblick: Alle News und Tests zu Nissan

Nach Russland sollen Datsun-Wagen auch in Indien und Indonesien angeboten werden, sagte De Bouille. Unter dem Namen Datsun wolle der Konzern preiswerte Wagen auf Wachstumsmärkten verkaufen, hieß es. Medienberichte, laut denen die Wagen auf der Basis der Lada-Plattform gebaut würden, wollte der Geschäftsleiter nicht kommentieren. Auch Nissan-Chef Carlos Ghosn hat die Pläne inzwischen bestätigt. Das neue Modell solle sparsam und bezahlbar sein und in den Märkten produziert werden, in denen es dann verkauft wird. Allein in Indonesien will Nissan rund 300 Millionen Euro investieren und die Zahl der Mitarbeiter auf 3300 aufstocken. Nissan verkauft derzeit Autos unter der Kernmarke Nissan sowie Oberklasse-Wagen unter dem Namen Infiniti. Datsun war vor allem auf Auslandsmärkten bekannt gewesen, bevor die Marke Mitte der 1980er-Jahre aufgegeben wurde.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.