Nissan GT-R 2014: Preis

Nissan GT-R (2014) Nissan GT-R (2014) Nissan GT-R (2014)

Nissan GT-R 2014: Preis

— 23.12.2013

Das kostet der neue GT-R

Nissan hat jetzt den Preis für den neuen GT-R verraten. Der Supersportler kostet nur wenig mehr als sein Vorgänger. Bestellt werden kann ab sofort.

Der neue Nissan GT-R kostet mindestens 96.400 Euro. Damit ist der Wagen 1500 Euro teurer als das noch erhältliche 2013er-Modell. Metallic-Lacke kosten 1000 Euro Aufpreis, Perl-Effekt-Lacke 2000 Euro zusätzlich. Die Fahrzeuge sind in Deutschland ab sofort in elf "Nissan High Performance Centern" bestellbar, ausgeliefert werden die ersten Modelle Ende Januar oder Anfang Februar 2014.
So fährt der Nissan GT-R 2014

Das ist neu im 2014er GT-R

Das Lenkrad ist neu, Ledersitze sind serienmäßig an Bord.

Künftig hat der GT-R LED-Scheinwerfer, die sich automatisch der Geschwindigkeit anpassen. Dafür verbaut Nissan ein adaptives Lichtsystem, das auch in Kurven für eine bessere Ausleuchtung zuständig ist. Fahrwerk und Lenkung wurden überarbeitet und sollen gerade bei schneller Fahrt für noch mehr Stabilität sorgen, im Alltagsbetrieb dagegen mehr Komfort bieten. Federn, Dämpfer und Stabilisatoren sind neu abgestimmt, der Schwerpunkt des GT-R wandert nochmals nach unten. Künftig hat der Überflieger extra für den GT-R entwickelte Dunlop SP Sport Maxx Reifen im Format 255/40ZR20 vorn und 285/35ZR20 hinten serienmäßig an Bord.

Die Stars der Tokyo Motor Show 2013

Auch die Bremsen haben sich die Ingenieure vorgenommen, Nissan verspricht ein besser kontrollierbares Ansprechen bei sanften Bremsmanövern. Eine neue Signatur der Heckleuchten mit vier LED-Kreisen soll den Japaner unverwechselbar machen. Der Geräuschkomfort ist verbessert. Auf Wunsch gibt es einen großen Heckspoiler aus Carbon. Eine Kleinigkeit für das Auge bringt der überarbeitete GT-R auch für das Interieur mit: Mit besonders weichen, handgenähten Lederbezügen, auf Wunsch in zweifarbiger Auskleidung, und einem neuen, ebenfalls in Leder umnähten Lenkrad soll sich ein erhöhter Wohlfühlfaktor einstellen.
Noch knackiger: Der Preis des Nissan GT-R Nismo

Stichworte:

Sportwagen

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.