Nissan Ladestation für Leaf

Nissan Ladestation für Leaf Nissan Ladestation für Leaf

Nissan Ladestation für Leaf

— 03.06.2010

Kraftwerk für E-Auto

Nissan liefert in Japan die passende Ladestation zum E-Auto Leaf. Damit soll sich der Stromer in 30 Minuten aufladen lassen. Billig ist der Lade-Spaß allerdings nicht.

Noch 2010 soll der Nissan Leaf den Markt elektrisch mobil machen. In Japan kommt auch gleich die passende Schnellladestation, Quick Charger genannt. Die Mini-Kraftwerke ermöglichen das Aufladen der Leaf-Akkus zu 80 Prozent in nur 30 Minuten, auch andere E-Autos mit Schnellladefunktion können hier frischen Saft tanken. Wird der Nippon-Stromer an die normale Steckdose gestöpselt, dauert der Ladevorgang acht Stunden. Die Sache hat allerdings einen Haken: Der Quick Charger kostet 1,47 Millionen Yen, umgerechnet rund 13.000 Euro. Für Privatnutzer ist das eine Stange Geld, sie müssen ja bereits etwa 30.000 Euro bezahlen, wenn sie einen Leaf kaufen. Diesen Preis hat Nissan kürzlich für einige europäische Märkte angekündigt, und dieser Tarif ist auch nur möglich, wenn der Staat das Elektroauto fördert.

Übersicht: Alle News und Tests zum Nissan Leaf

Deshalb ist der Quick Charger auch eher für Einkaufszentren oder Kommunen gedacht, die Besitzern von E-Autos eine zusätzliche Dienstleistung gewähren wollen. Zusätzlich stellt Nissan bei rund 2200 Handels- und Servicepartnern 200-Volt-Standardstationen auf, um ein lückenloses Netz an Ladestellen sicherzustellen. Dazu sollen 200 ausgewählte Standorte kommen, die zusätzlich über die Schnelllade-Stationen verfügen. Ziel dabei ist es laut Nissan, dass mindestens ein Quick Charger im Umkreis von maximal 40 Kilometern erreichbar ist. Um einen reibungslosen Betrieb in unterschiedlichen Klimazonen zu garantieren, hat Nissan neben dem Standardmodell zwei Varianten für überdurchschnittlich warme oder kalte Regionen entwickelt. Dafür muss der Kunde allerdings noch tiefer in die Tasche greifen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.