Nissan Murano

Nissan Murano Nissan Murano

Nissan Murano

— 14.10.2004

Komplettpaket zum Einstiegspreis

Eine Motorisierung, volle Ausstattung, ein Preis. So bringt Nissan den Murano Anfang 2005 nach Deutschland – für 42.500 Euro.

Für 42.500 Euro kommt Anfang nächsten Jahres der neue Nissan Murano auf den deutschen Markt – mit Komplettausstattung und einer einzigen Motorisierung. Das modern gezeichnete SUV wird bereits seit 2003 erfolgreich auf dem US-amerikanischen Markt angeboten.

Angetrieben wird der Murano von einem leicht modifizierten 3,5-Liter-Sechszylinder-Benzinmotor, der bereits im 350Z eingesetzt wird. Er leistet nun 234 PS und verfügt über ein maximales Drehmoment von 318 Nm. Die Kraftübertragung erfolgt über ein stufenloses CVT-Getriebe. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 200 km/h, den Durchschnittsverbrauch gibt Nissan mit 12,3 Litern Super Plus auf 100 Kilometern an. Zunächst wird es für den Murano keinen Dieselmotor geben. Ein entsprechendes, gemeinsam mit Allianzpartner Renault entwickeltes Aggregat wird wohl erst in der nächsten Murano-Generation verfügbar sein.

Der Murano ist ab Werk bereits komplett ausgestattet. Zum Lieferumfang zählen unter anderem sechs Airbags, ein elektronisches Stabilitätsprogramm, Bi-Xenon-Scheinwerfer, Klimaautomatik, Lederausstattung, Navigationssystem, Rückfahrkamera, 18-Zoll-Leichtmetallfelgen und ein Bose-Soundsystem. Die Anhängelast beträgt 1,5 Tonnen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.