Nissan Murano: New York Auto Show 2014

Nissan Murano: New York Auto Show 2014

— 15.04.2014

Erste Bilder vom Nissan Murano

Nissan zeigt erste Bilder vom neuen Murano, der auf der New York Auto Show 2014 Premiere feiert. Der Murano steht auf Nissans D-Plattform.

Die Seitenansicht prägt eine Sicke, die Fenster werden mit Chrom umrahmt.

Nissan zeigt erste Bilder vom neuen Murano, der auf der New York Auto Show 2014 Premiere feiert. Er trägt laut Nissan das neue Markengesicht und wird optische Details der Studie Resonance Concept in die Serie tragen. Der Murano steht auf Nissans D-Plattform, das spricht für knapp drei Meter Radstand und ca. 4,80 Meter Länge. Innen soll es geräumig zugehen, Nissan verspricht edle Materialien und massig Sicherheitssysteme auf dem neuesten Stand der Technik. Bei den Motoren können wir bisher nur spekulieren: Sicher kommt wieder ein 3,5-Liter-V6 mit etwa 300 PS, es ist aber auch ein Hybrid im Gespräch, der einen 2,5-Liter-Vierzylinder mit einem Elektromotor kreuzt. Nach Deutschland kommt der neue Murano nicht.

Die Stars in New York 2014


Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.