Nissan Navara 2.5 dCi DoKa

Nissan Navara billiger

— 17.06.2009

Pick-up-Schnäppchen

Nissan liefert das beste Argument für den Kauf eines Navara. Die Japaner senken die Preise um satte 2281 Euro. Gleichzeitig erhält die Ausstattung XE sogar eine Aufwertung.

Was tun, um ein Nischenmodell aus der Versenkung zu holen? Ganz einfach den Preis senken. Nissan macht genau das mit seinem Pick-up Navara und räumt gleich noch bei den Austattungsvarianten auf. So ist das Einstiegsmodell Navara King Cab XE nun schon zu einem Preis ab 25.699 Euro erhältlich, exakt 2281 Euro weniger als vorher. Im Gegenzug wurde der Navara Platinum komplett und die LE-Variante beim King Cab aus dem Programm genommen. Im XE fahren künftig zusätzlich aktive Kopfstützen vorn und eine Tasche an der Rückseite des Fahrersitzes mit, außerdem ist die Rücksitzlehne des King Cab nun auch im Einstiegsmodell umklappbar. Ansonsten bleibt alles beim alten.

Den Antrieb übernimmt ein 2,5-Liter-Turbodieseltriebwerk mit 171 PS, der Allradantrieb ist zuschaltbar. Die Ladepritsche erfreut mit einer Mindestbreite von 1,13 Meter zwischen den Radhäusern und je nach Kabine mit bis zu 1,86 Meter Länge.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.