Nissan Note Nismo: Vorstellung

Nissan Note Nismo: Vorstellung

— 28.07.2014

Van im Sportdress

Nissan stellt in Japan den Note auch als Sportversion Nismo und Nismo S vor. Äußere Kennzeichen: Schweller rundum, große Räder und ein dickes Auspuffrohr.

Nissan kennt kein Pardon: Es werden nicht nur Dynamiker wie der GT-R oder Exoten wie der Juke in ein ein sportliches Kleid gesteckt, sondern auch der sonst eher biedere Note. Den Kompaktvan gibt es sogar als doppeltes Lottchen, als Nismo und als Nismo S.

Nissan Note (2013): Preis

Beiden gemeinsam ist ein roter Streifen rundum, eine neue, tiefer heruntergezogene Frontschürze mit verändertem Lufteinlass, Seitenschweller, ein Heckspoiler, die modifizierte Heckschürze sowie ein Sportauspuff mit großem Durchmesser. Innen hat die S-Version Sportsitze oder auf Wunsch sogar Sportschalen von Recaro. Technische Daten liefert Nissan ebensowenig wie Preise. Ob der Note Nismo auch nach Deutschland kommt, ist unklar.

So fährt der Nissan GT-R Nismo

Stichworte:

Kompaktvan Sportwagen

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung