Nissan NV200

Nissan NV200

— 18.11.2009

Van of the Year 2010

Der preisgünstige Kastenwagen NV200 von Nissan trägt neben viel Ladung nun auch eine begehrte Auszeichnung. Eine internationale Journalisten-Jury kürte den Transporter zum "Van of the Year 2010".

Viel Platz, aber übersichtliche Abmessungen: Das gefiel der internationalen Jury, die den "Van of the Year 2010" wählte, besonders gut am Nissan NV200. Als einziger Van seiner Kategorie hat seine Ladefläche Platz für zwei Europaletten, außerdem bietet der NV200 die niedrigste Ladefläche seiner Klasse. Auch der kleine Wendekreis und das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis wurden hervorgehoben. Prompt erhielt der preisgünstige neue Kastenwagen von Nissan die begehrte Trophäe. Auf den zweiten Platz kamen der Iveco Daily, den dritten belegte der Volkswagen T5. Der Preis "Van of the Year" wird seit 1991 von einer Jury, die aus 23 europäischen Fachjournalisten besteht, jedes Jahr vergeben. "Für Deutschland war der Nissan sicher nicht die erste Wahl, der T5 erreicht einen Reifegrad wie kein anderer Transporter – aber 'Van of the Year' ist eben ein europäischer Preis", erklärt Johannes Reichel von der Fachzeitschrift "VerkehrsRundschau", der für Deutschland in der Jury saß. Auch bei den Kunden kommt der NV200, der in Deutschland ab Ende November 2009 verkauft wird, bisher anscheinend gut an: In Japan, wo der NV200 seit kurzem verfügbar ist, übernahm er sofort die Marktführerschaft mit einem Segmentanteil von 40 Prozent.

Ab Sommer 2010 gibt es auch eine Pkw-Variante

Der Nissan NV200 hat als Kastenwagen ein Laderaumvolumen von 4,2 Kubikmetern und eine maximal nutzbare Laderaumlänge von 2,04 Metern. Die Haushaltskasse belastet der Lademeister jedoch nur mit schmalen 15.589 Euro (13.100 Euro netto). Zwei Motoren sind lieferbar: Ein 1,6-Liter-Benziner mit 110 PS und ein Diesel mit 86 PS, der 1000 Euro mehr kostet. Für den Personentransport hält Nissan ab 15.990 Euro eine Kombi-Version bereit. Der Fünfsitzer verfügt auf allen Sitzplätzen über in der Neigung verstellbare Rückenlehnen. Die optionale dritte Reihe (420 Euro) bietet zwei zusätzliche vollwertige Sitzplätze, die bei Bedarf einzeln seitlich weggeklappt werden können. Die besonders für Großfamilien interessante Pkw-Variante ergänzt ab Sommer 2010 die Produktfamilie.

Hier geht es zur neuen Nissan-Markenseite

Hinter den Heckklappen des NV 200 ist Platz für bis zu 4,2 Kubikmeter Ladung.

Drei Ausstattungsvarianten stehen zur Wahl: Pro, Comfort und Premium. Die Einstiegsvariante Pro ist unter anderem mit einer Laderaumtrennwand inklusive Fenster, einer Schiebetür auf der Beifahrerseite, Hecktüren mit einem Öffnungswinkel von 180 Grad und einem umklappbaren Beifahrersitz ausgestattet. In der Comfort-Ausführung sind zusätzlich eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, elektrische Fensterheber,  elektrisch einstellbare Außenspiegel, verglaste Hecktüren mit Wisch-Wasch-Anlage, ein Laderaumbodenschutz sowie ein Beifahrerairbag an Bord. Die Topausführung Premium soll darüber hinaus mit manueller Klimaanlage, einer Radio-CD-Audioanlage, beheizbaren Außenspiegeln, seitlichen mobilen Verzurrösen im Laderaum sowie einem Sicherheitspaket mit elektronischer Stabilitätskontrolle ESP, Seitenairbags und Nebelscheinwerfern verwöhnen.
Preise Nissan NV200 (in Euro)
Kastenwagen
NV200 Kastenwagen 16V Pro 15.589
NV200 Kastenwagen dCi 85 Pro 16.779
NV200 Kastenwagen 16V Comfort 16.184
NV200 Kastenwagen dCi 85 Comfort 17.374
NV200 Kastenwagen 16V Premium 17.493
NV200 Kastenwagen dCi 85 Premium 18.683
Kombi
NV200 Kombi 16V Comfort 15.990
NV200 Kombi dCi 85 Comfort 17.180
NV200 Kombi 16V Premium 18.000
NV200 Kombi dCi 85 Premium 19.190

Alle platzierten Vans für den "Van of the Year 2010"
Platz Hersteller Typ
1. Nissan NV200
2. Iveco Daily
3. Volkswagen T5
4. Mercedes Sprinter
5. Ford Transit Connect

Autoren: , Roland Wildberg

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.