Nissan Part e-Van: e-NV200 als Partymobil

Nissan Part e-Van: e-NV200 als Partymobil

— 09.06.2015

Paaaaartyyyyyyy!

Nissan hat den e-NV200 zum Partymobil umgebaut – inklusive fetter Soundanlage, solarbetriebener Discokugel, Kühlschrank und DJ-Pult auf dem Dach.

Das muss gefeiert werden: Nissan hat seinen e-NV200 zum Partymobil umgebaut. Für Feierlaune sorgte der elektrisch betriebene Disco-Van bereits in Berlin beim Champions League-Finale, jetzt ist er Richtung Le Mans unterwegs, wo er beim 24-Stunden-Rennen (13./14. Juni 2015) ordentlich Stimmung machen soll.

Fette Soundanlage, Kühlschrank, Cocktail-Mixer: Der Part e-Van hat alles an Bord, was es für eine ordentliche Party braucht.

Das richtige Equipment für eine ordentliche Party hat der Part e-Van (sprich: Party-Van) auf jeden Fall an Bord. Auf dem Dach wurde ein DJ-Pult montiert, und eine fette 14.000-Watt-Soundanlage schickt die Beats direkt in die Füße. Wenn laute Musik nicht erwünscht ist, gibt's auch Funk-Kopfhörer für die "Silent Party". "Elektrisierende" (alkoholfreie) Drinks liefert der elektrisch betriebene Cocktail-Mixer, am Boden glitzern bunte LEDs, und eine funky leuchtende Drohne dokumentiert das Ganze. Wer will, kann auf den "Augmented Reality"-Displays an den Seitenwänden des Vans in virtueller Realität seine eigene Party feiern. Abgespaced!

Nissan e-NV200: Preis

Nissan e-NV200 für den Genfer Autosalon 2014 Nissan e-NV200 für den Genfer Autosalon 2014 Nissan e-NV200 für den Genfer Autosalon 2014
Alles Wissenswerte über Elektroautos

Das klingt alles nicht unbedingt nach einer ökofreundlichen Party, die da im Elektro-Mobil steigt? Doch: Den Strom für das Ganze liefert eine überdimensionierte Diskokugel mit Solarpanels, die Sonnenergie speichern und die Systeme des Vans mit CO2-freier Spannung versorgen.

Autor: Maike Schade

Stichworte:

Sondermodell

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung