Nissan Pulsar Nismo Concept: Pariser Salon

Nissan Pulsar Nismo Concept: Autosalon Paris 2014 Nissan Pulsar Nismo Concept: Autosalon Paris 2014 Nissan Pulsar Nismo Concept: Autosalon Paris 2014

Nissan Pulsar Nismo Concept: Autosalon Paris 2014

— 03.10.2014

Kompakte Nissan-Power

Nissan zeigt auf dem Autosalon in Paris den Pulsar als sportliches Nismo Concept. Der kompakte Japaner tritt gegen den Golf GTI an.

Dreispeichenlenkrad, Sportsitze und Alupedale sind Teil des Nismo-Paketes.

Nissan spielt auf dem Pariser Salon die sportliche Karte aus. Das neue Kompaktmodell Pulsar steht an der Seine erstmals als Nismo Concept. Die Rennsportabteilung der Japaner schärft den Golf-Gegner mit den typischen Merkmalen nach. Die graue Grundlackierung wird von roten Zierleisten und Details kontrastiert. Der vordere Stoßfänger ist aerodynamisch optimiert und mit größeren Lufteinlässen versehen. Dazu kommt der Pulsar Nismo tiefergelegt, mit Sportfahrwerk und 19-Zoll-Rädern auf speziellen Felgen. Größere Bremsscheiben mit roten Bremssätteln sind ebenfalls Teil der Nismo-Ausstattung.
Paris 2014: Die Tops und Flops
Paris 2014: Die Highlights

In der stärksten Ausbaustufe der Serienversion kommt der Pulsar mit 190 PS.

Der hintere Stoßfänger im Diffusor-Design umschließt einen mittig platzierten Sportauspuff mit Doppelendrohr, dazu kredenzt Nismo einen Heckspoiler aus Carbon. Größere Seitenschweller, ausgestellte Radhäuser und das dunkle Finish vieler Anbauteile runden den sportlichen Auftritt ab. Innen gibt es unter anderem einen rot unterlegten Drehzahlmesser, Sportsitze in Alcantara, ein Dreispeichen-Sportlenkrad und Alu-Pedale. Zur Motorisierung schweigt Nissan sich noch aus, aber es läuft wohl auf den 1,6-Liter-Turbo raus, der auch den Juke Nismo RS (steht ebenfalls in Paris) befeuert und dort 218 PS leistet. Premiere in Paris feiert auch die stärkste Serienversion des Pulsar. Hier werkelt ebenfalls der 1,6-Liter-Turbo, in diesem Fall mit 190 PS bei 5200 Touren. Das maximale Drehmoment beträgt 240 Newtonmeter, beim Verbrauch soll sich der Pulsar DIG-T 190 mit 6,0 Litern zufrieden geben. Preise nennt Nissan noch nicht.

Tops und Flops in Paris 2014

Stichworte:

Kompaktklasse

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung