Nissan Pulsar (2014)

Nissan Pulsar: Vorstellung

— 16.05.2014

Neuer Golf-Gegner aus Japan

Nissan schickt wieder einen Golf-Gegner ins Rennen. Der Almera-Nachfolger heißt Pulsar und soll noch 2014 auf den Markt kommen.

Nach Jahren der Abstinenz bringt Nissan wieder ein Auto im C-Segment. Der Golf-Gegner heißt Nissan Pulsar und wird am 20. Mai 2014 offiziell vorgestellt. Laut Hersteller wird die fünftürige Schräghecklimousine in Barcelona gebaut und ist speziell auf die Bedürfnisse europäischer Autofahrer abgestimmt. Weitere Informationen liefern die Japaner bislang nicht, das erste Foto zeigt nur die Nissan-typische Nase und pfeilförmiges Tagfahrlicht. Die europaweite Markteinführung ist bereits für Herbst 2014 geplant. Der Name Pulsar ist nicht neu bei Nissan: Seit 1978 nutzt die Marke diesen Namen vorwiegend für Fahrzeuge auf den asiatischen und australischen Märkten. Anfang der 1990er Jahre trat der Pulsar auch auf einigen europäischen Märkten in Erscheinung.

Marathon-Fahrt im Nissan Quashqai

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.