Nissan startet Murano-Vorverkauf

Nissan Murano Nissan Murano

Nissan startet Murano-Vorverkauf

— 10.06.2004

Das Warten hat ein Ende

Gute Nachricht für alle Murano-Fans: Ab sofort kann das SUV auch in Deutschland bestellt werden – Bonus inklusive.

Anfang 2005 soll Nissans neues SUV Murano bei uns ausgeliefert werden. Fast zwei Jahre später als in den USA. Hier läuft der Verkauf bereits seit 2003 auf Hochtouren.

Im September wird die europäische Version auf dem Pariser Autosalon zu sehen sein. Preis für den Japan-SUV mit dem lasziv grinsenden Kühler: 43.000 Euro. Kein Schnäppchen, aber dafür fällt die Serienausstattung mehr als üppig aus: Bi-Xenon-Scheinwerfer, Klimaautomatik, elektrisch verstellbare Ledersitze, DVD-Navigations-System und eine Bose Audio-Anlage mit sieben Lautsprechern sind ab Werk an Bord. Ebenso 18-Zoll-Leichtmetallfelgen sowie das aus dem X-Trail bekannte ESP+ inklusive Traktionskontrolle.

Im Murano arbeitet der leicht modifizierte 3,5-Liter Sechszylinder aus dem Nissan 350Z. Ein agiler Geselle, der allerdings nach Drehzahl verlangt. Die volle Leistung von 180 kW/245 PS wird erst bei 5800/min erreicht. Auch das maximale Drehmoment von 334 Nm liegt erst bei 4400/min an. Hektische Gangwechsel sind trotzdem überflüssig – Dank des von Nissan selbst entwickelten CVT-Getriebes schaltet der Murano überhaupt nicht, sondern bringt die Antriebsleistung stufenlos auf die Räder.

Kleiner Bonus für Frühentschlossene: Die ersten 200 Enthusiasten, die bis Ende des Jahres eine feste Bestellung für den Murano abgeben, erhalten von Nissan ein exklusives Fahrtraining auf dem Nürburgring.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.