Tokyo Motor Show (2015): Highlights

Nissan Teatro for Dayz: Tokyo Motor Show 2015

— 28.10.2015

Moderner Filmvorführwagen

Das Concept Teatro for Dayz von Nissan zeigt auf der Tokyo Motor Show 2015, dass Bordunterhaltung und Vernetzung im Auto immer wichtiger werden.

Ein Auto als rollender Kinosaal: Auf der Tokyo Motor Show 2015 (30. Oktober bis 8. November) zeigt Nissan mit dem Teatro for Dayz ein Concept, bei dem das Fahren in den Hintergund tritt.

Die kastige Form schafft Platz für die Insassen, dürfte aber einem klassischen Autonerd weniger gefallen.

Marktforschungen von Nissan haben ergeben, dass die junge Generation – mit Ausnahme der Petrolheads – ihre Zeit im Auto eher damit verbringen möchte, sich mit anderen Menschen digital zu vernetzen und Erfahrungen mit ihnen auszutauschen statt zu fahren. Dementsprechend spricht der Teatro for Dayz auch schon optisch nicht primär diejenigen an, die ein atemberaubendes Design und viel Motorleistung suchen, sondern elektronisches Erleben.

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich
AKTION: 20 €-Amazon-Gutschein bei jedem Abschluss bis zum 31.10.2016

Die weit aufschwingenden Türen geben den Blick frei in eine farbig beleuchtete Lounge

Das fängt schon bei der schlichten satinweißen Außenhülle des Minivans an, an deren Seiten LED-Bildschirme angebracht sind. Und auch der Innenraum ist mit Displays gespickt und hält sich ansonsten mit seiner Ausstattung zurück: weiße Sitze, ein Lenkrad, zwei Pedale. Sowohl die Innenverkleidungen als auch die schlichte Instrumententafel ohne Knöpfe (wichtige Funktionen werden per Sprachsteuerung, Handbewegung oder Berührung bedient) haben Bildschirme eingebaut. Die Sitzanordnung ist durch die drehbaren Sitze mit einem Polster, das einem Sitzball ähnelt, variabel.
Auf der Tokyo Motor Show zeigt übrigens ein anderer Hersteller ein ähnliches Concept: Mercedes hat mit der Studie für Tokio ebenfalls einen erlebnisorientierten Wagen entwickelt, der zudem autonom fährt.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.