Nissan-Werbekampagne

Witzige Nissan-Werbekampagne Witzige Nissan-Werbekampagne

Nissan-Werbekampagne

— 20.08.2010

Tiefschlag gegen die Konkurrenz

Nissan schießt scharf gegen Porsche und Co. In einer aktuellen Werbekampagne nehmen die Japaner kein Blatt vor den Mund. Die deutsche Konkurrenz findet's nur begrenz lustig. Warum, das lesen Sie hier.

Vergleichende Werbung ist in den USA so alltäglich wie bei uns schwachsinnige Lieder über Waschmittel. Was viele nicht wissen: auch in Europa ist der Vergleich mit der Konkurrenz erlaubt – und das nutzt Nissan zu einer scharfen Kampagne gegen deutsche Widersacher. In einer aktuellen Werbeaktion dröhnt Nissan auf riesigen Plakaten "So schlägt man die Deutschen" – eigentlich ein witziger Seitenhieb auf das 0:4-Debakel der Englischen Nationalmannschaft während der Fußball-WM 2010 gegen Deutschland. In einem Video rollt ein Audi TTS durchs Bild, auf dem der Spruch "Teurer, langsamer und weniger stark als ein Nissan 370Z" prangt.

Überblick: Alle News und Tests zum Nissan 370Z

Auch Porsche bekommt sein Fett weg: Ein Cayman trägt den Spruch "Ich träume davon, so schnell wie ein Nissan 370Z zu sein" auf der Flanke. Und Nissan legt nach: Beim Oldtimer-Rennen "Goodwood Festival of Speed" ließen die Japaner gleich mehrere Autos vorfahren, auf denen eine Strichliste markierte, wie viele Porsche, BMW und Audi der Fahrer mit seinem Nissan angeblich schon verblasen hat. Zumindest bei Porsche war damit die Schmerzgrenze erreicht. Laut der britischen Tageszeitung "Guardian" erwog die Sportwagenschmiede sogar, eine Klage wegen Verstoßes gegen Markenrechte – weil das Porsche-Logo verwendet wurde. Vorsichtshalber reagierte Nissan und tauschte das Logo gegen den Porsche-Schriftzug aus. Ob Nissan bereits zum nächsten Tiefschlag in Sachen Werbung ausholt, ist nicht bekannt. Vielleicht sollten es die Deutschen aber einfach mit Humor nehmen.

Vergleich: Nissan 370 Z gegen Audi TT RS, Porsche Boxster S, Mercedes SLK350 und BMW Z4 sDrive 35i

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.