Nürburgring Award

Nürburgring Award: Preis für Schumacher

— 28.05.2016

„Michael hat den Preis verdient“

Michael Schumacher hat für sein Lebenswerk den Nürburgring Award erhalten. Den Preis nahm stellvertretend seinen Sprecherin Sabine Kehm entgegen.

Große Ehrung für Michael Schumacher! Gestern Abend wurde im Vorfeld des 24h-Rennens erstmals der „Nürburgring Award“ verliehen. Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher wurde mit einem Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Schumacher-Managerin Sabine Kehm nahm die Trophäe stellvertretend für die Formel-1-Legende entgegen. „Ein Preis für das Lebenswerk ist eine ganz große Sache und in Michaels Fall kann man einfach nur sagen, er hat ihn verdient, denn er hat alles richtig gemacht als Motorsportler“. Kehm weiter: „Dieser Preis ist eine Bestätigung seines Talents, seiner Disziplin, seines Arbeitsethos.“

Zum konkreten Gesundheitszustand des Motorsport-Idols wollte sich Kehm wie gewohnt nicht äußern, stattdessen wies sie erneut auf einen langen Weg der Genesung beim siebenmaligen Weltmeister nach seinen schweren Kopfverletzungen hin: „Leider müssen wir alle das akzeptieren und damit umzugehen lernen. Wir werden weiter hoffen und alles tun, damit es wieder anders sein wird. Wir können es nicht beeinflussen. Aber wir können alles dafür tun.“

Sabine Kehm und Norbert Haug am Nürburgring

Schumachers Frau Corinna und seine Kinder hätten sich „sehr über die Auszeichnung gefreut“, so Kehm. „Dadurch werden seine sportlichen Erfolge wieder in den Vordergrund rücken. Es wird Zeit, dass auch diese Themen wieder in den Vordergrund rücken dürfen.“

Botschafter des Jahres wurde Michael Bernd Schmidt alias Smudo (Mitglied der erfolgreichen deutschen HipHop-Band "Die Fantastischen Vier“). Er bezeichnete den Nürburgring als persönliche Legende und „Elvis Presley aller Rennstrecken“. Seit 2003 setzt der Musiker mit seinem Team Four Motors auf nachhaltige Mobilität und nimmt regelmäßig mit eigens konzipierten Bioconcept-Cars u.a. am ADAC Zurich 24h-Rennen teil.

Marke des Jahres wurde die High-Performance-Marke Mercedes-AMG. Sie krönt damit ein äußerst erfolgreiches Jahr: 2015 sicherte sich das Unternehmen den Konstrukteurs-Titel und mit Lewis Hamilton die Fahrer-Weltmeisterschaft in der Formel 1. Auch in der DTM fuhr mit Pascal Wehrlein ein AMG-Mercedes-Pilot den Weltmeister-Titel ein.

Gemeinschaftlich initiiert wurde der Award vom Nürburgring-Eigentümer capricorn NÜRBURGRING GmbH, dem ADAC als Veranstalter des 24h-Rennens, den Medienpartnern RTL und Auto Bild Motorsport sowie von der _wige MEDIA AG als Promoter und Produzent des größten Autorennens der Welt.
Fotos: Nürburgring Award

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.