Nummernschildhalter von Chrome bis Carbon

Nummernschildhalter von Chrome bis Carbon

— 03.07.2009

Zeichen der Liebe

Bei CarSign gibt es edle Kennzeichenhalter aus Edelstahl – jetzt auch mit Ihrer ganz persönlichen Message am Heck. "I love Uschi", "Unsere Liebe Hoffenheim"? Nichts ist unmöglich!

Sie suchen den letzten Schliff für Ihr edles Gefährt? Die individuelle Visitenkarte an Front und Heck? Der Edelstahl-Kennzeichenhalter von CarSign ist die Lösung. Hochwertiges Material und ein einfaches Clip-System machen die hässlichen Kunststoffrahmen mit Autohaus-Werbung überflüssig. Ab sofort hat CarSign auch schicke Inlays aus gegossenem Kunstharz und Gravuren im Programm, mit denen sich ganze Botschaften an die Außenwelt vermitteln lassen. Wer ein CarSign verschenken will, der bekommt es in einer schicken, schwarzen Verpackung geliefert.

Hier geht es direkt zu CarSign

Alles im Netz: Sogar der Schriftzug kann bei CarSign übers Internet bestellt werden.

Das CarSign lässt sich ganz bequem im Internet konfigurieren und bestellen. Im Online-Shop auf www.mycarsign.de kann sogar der persönliche Text fürs individuelle Inlay eingetragen werden. Kostenpunkt: Die "Basic"-Version mit frei wählbarer Oberfläche (Edelstahl wahlweise verchromt, poliert, gebürstet, in Carbonoptik, schwarz matt oder schwarz glänzend) gibt es ab 49 Euro pro Stück, die Premium-Variante mit Inlay ab 69 Euro. Im Setpreis vorne-hinten wird es günstiger.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.