Antrittsparade Barack Obama

Obamas Presidential Cadillac DTS

— 11.11.2013

Immer noch Rätsel ums "Beast"

Er gilt als "sicherstes Auto der Welt": der umgebaute Cadillac DTS von US-Präsident Barack Obama. Auch nach fünf Jahren werden Angaben zur Presidential Limousine gehütet wie ein Staatsgeheimnis.

Auch fünf Jahre nach den Erlkö­nigfahrten sind Details zum Dienst­wagen von US-Präsident Barack Obama rar. Ein amerikanisches Automagazin will einigen Mitarbeitern des Secret Ser­vice jetzt aber Folgendes entlockt haben: Der Verbrauch des etwa 6,8 Tonnen schweren "Beast" liege bei 64 Litern, und die Türen seien we­gen der 20 Zentimeter dicken Pan­zerung so schwer, dass man sie von innen kaum allein öffnen könne.

Cadillac Presidential Limousine

Derzeit gebe es insgesamt zwölf identische Autos, die zwar von au­ßen wie ein Cadillac DTS aussähen, insgesamt aber nicht viel damit ge­mein hätten: Nicht einmal die Embleme an Haube und Heck seien ori­ginal, sondern überdimensionale Sonderanfertigungen.

"White House Down": Das Making of der "Beast"-Repliken


Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung