Oberklasse-Neuheiten bis 2022

Skoda Superb Facelift Illustration Citroën C5 Illustration Kia GT Illustration

Oberklasse-Neuheiten: 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021 und 2022

— 10.10.2016

So fahren die Chefs morgen

Mercedes E 63 AMG, Alfa Romeo Alfetta, BMW 9er, Audi A8, Cadillac CT8 – AUTO BILD zeigt die Oberklasse-Neuheiten bis 2022!

Die tonangebenden Premiumhersteller Audi, BMW und Mercedes registrieren in Deutschland eine sinkende Nachfrage nach großen Limousinen. Audi A6, BMW 5er und Mercedes E-Klasse schreiben zwar kleinere Marktanteile – allerdings verleiht das den schicken Limousinen im Gegenzug zusätzliche Exklusivität. So ist das Segment längst nicht eingeschlafen, im Gegenteil: In den kommenden Jahren starten nicht nur die neuen Limousinen-Generationen des Dreigestirns, auch andere Hersteller stoßen nach ihrem Rückzug aus der Ober- bzw. Luxusklasse wieder in das Segment vor. Und dazu gibt es viele weitere Chef-taugliche Alternativen. Zum Beispiel viertürige Luxus-Coupés wie Mercedes SEC, BMW 9er und Audi C e-tron sowie schicke Luxus-Kombis à la Porsche Panamera Sport Turismo. Selbst Cadillac schiebt eine neue Luxus-Limo auf den Markt. Alle Neuheiten bei den Business-Modellen von Alfa bis VW zeigt AUTO BILD in der Bildergalerie!

Oberklasse-Neuheiten bis 2022

Peugeot 508 Illustration Skoda Superb Facelift Illustration Citroën C5 Illustration

Stichworte:

Limousine Oberklasse

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung