Österreich-Wochenende zu gewinnen

Wellness-Wochenende in Österreich Wellness-Wochenende in Österreich

Österreich-Wochenende zu gewinnen

— 25.10.2004

Geistreiches Wellnessprogramm

Wellness, das Zauberwort der Stunde und verlockende Versprechung für ein wohltuendes Wochenende. Wie paßt das zum Schnapsbrennen?

Holunderblütenbad und Hochprozentiges

Die Kombination ist ungewöhnlich, aber nicht uninteressant: Das Wellnesshotel Lagler im österreichischen Kukmirn paart die Segnungen zeitgenössischer Körperpflege mit den Errungenschaften traditioneller Destillierkunst. Erstaunliches Ergebnis: Das erste Brennerei- und Wellnesshotel Österreichs, mit einem geistreichen, regionalen Pflege-Portfolio.

Die Gäste profitieren von dieser Kreativität und baden im Holunderblütenbad, erhalten Kirschstein- oder chinesische Massagen mit Früchten aus dem hoteleigenen Obstgarten, kneippen unterm blühenden Apfelbaum und erfrischen sich dabei unter der Apfelbaumdusche. Soweit die äußerlichen Zuwendungen. Als begehrter Event gilt die Ausbildung zum Schnapsbrenner für den Hausgebrauch. Anhand einer Mini-Brennerei-Anlage wird der Gast in das Thema eingeführt, brennt seinen eigenen Schnaps und erhält am Ende dafür ein Zertifikat. Wellness einmal anders.

Auf Erlebnishungrige wartet zudem eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Freizeit kurzweilig zu gestalten. Zum Beispiel hauseigene Quads, Landrover-Jeepsafaris, Balloncrossing, Nordic-Walken und auch Golf. Die Golfanlagen Loipersdorf und Stegersbach sind quasi vor der Haustüre.

Wellness-Wochenende zu gewinnen

autobild.de und das Wellnesshotel Lagler verlosen ein Wellness-Wochenende für zwei Personen im österreichischen Kukmirn inklusive zwei Übernachtungen im komfortablen Doppelzimmer mit Balkon/Terrasse (nach Verfügbarkeit), reichhaltigem Südburgenland-Frühstücksbuffet, Vier-Gang-Gourmetmenü und uneingeschränkter Nutzung des Wellnessparadieses. Dazu gibt es den täglichen Bedarf an Grander Wasser, Tee und pikante oder süße Schmankerl am Nachmittag, eine Betriebsführung durch die Brennerei mit einer Degustation von Qualitätsbränden, hausgemachten Fruchtsäften oder Weinen aus dem Südburgenland sowie eine geführte Quad-Tour.

Wer sich nicht nur verwöhnen, sondern auch in die Kunst des Schnapsbrennens einweisen lassen will, füllt einfach unser Teilnahme-Formular aus. Teilnahmeschluß ist der 30.11.2004. Und wem das Glück diesmal nicht hold sein sollte, der muß nicht auf ein geistreiches Wellness-Wochenende verzichten: Diese Reise ist auch als "Two for One"-Angebot buchbar. Informationen gibt es direkt beim Hotel Lagler.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.