One Direction: Liam Payne kauft Harry-Potter-Auto

"One Direction"-Star Liam Payne kauft Harry Potters Auto

— 19.11.2015

Liam Paynes neues Harry-Potter-Auto

Liam Payne hat das fliegende Auto von Harry Potter gekauft. Der One-Direction-Sänger schlug bei einer Auktion zu.

"One Direction"-Sänger Liam Payne hat Harry Potters Filmauto ersteigert. "Ich habe das blaue Harry-Potter-Auto, das fliegen kann, gekauft und in meinen Garten gestellt", sagte Payne dem Radiosender "BBC Radio 1". Mit dem blauen Ford Anglia fliegen Harry und sein Freund Ron im zweiten Teil der Reihe nach Hogwarts. Über den Preis schweigt Payne. Laut "Daily Mail" handelt es sich um einen sechsstelligen Betrag.

Film- und Serienautos

Dodge Charger "General Lee" Citroën 2CV und Peugeot 504 Lotus Esprit U-Boot

Potter-Auto kann weiter besichtigt werden

Liam Paynes Kauf ist jedoch kein Einzelstück. Beim Filmdreh wurden 15 Autos verwendet. Ein Auto steht im Warner Brothers Studio in London, ein anderes kann im National Motor Museum bei Southampton besichtigt werden.
Berühmte Autos unterm Hammer: News zu Auto-Auktionen

Stichworte:

Auktion

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung