Online-Inzahlungnahme

Online-Inzahlungnahme

— 14.05.2004

Klick und weg

Nach dem Online-Kauf von Gebrauchten bietet Mercedes-Benz jetzt auch die Inzahlungnahme via Internet.

Online kaufen und gleich online verkaufen: Käufer eines gebrauchten Mercedes-Benz können im Internet unter www.mercedes-benz.de/direktvertrieb-gebrauchte ihr eigenes Fahrzeug direkt online in Zahlung geben. "Dieser neue Service wird von unseren Kunden sehr stark genutzt. Ohne zusätzlichen Aufwand für den Käufer nehmen wir auf Wunsch das bisherige Fahrzeug unabhängig von der Marke online in Zahlung", sagt Robert Reiter vom DaimlerChrysler-Vertrieb.

Bislang haben mehr als 2400 Kunden den digitalen Gebrauchtwagenmarkt genutzt, darunter sogar schon Wiederholungskäufer. Die C-Klasse stellte dabei das meistverkaufte Modell im Onlineangebot – gut jeder dritte Kunde entschied sich bisher für die Stuttgarter Mittelklasse. Knapp dahinter rangieren A-Klasse und Vaneo, die zusammen rund 30 Prozent des Absatzes ausmachten.

Die Fahrzeug-Palette des Online-Direktvertriebs besteht zur Zeit aus mehreren Tausend Jahres- und Werkswagen sowie Flottenrückläufern, die in der Regel nicht älter als 18 Monate sind. Neben kostenfreien Services wie Zulassung mit Wunschkennzeichen oder Lieferung bis vor die Haustür ist die Online-Inzahlungnahme die neueste Erweiterung des Internet-Angebots.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.