Opel-48-Stunden-Aktion

Opel-48-Stunden-Aktion

— 20.10.2005

Schönen Tank

Neue 48-Stunden-Aktion bei Opel: Wer zwischen dem 20. und 22. Oktober einen Opel kauft, tankt ein Jahr lang für 89 Cent pro Liter.

Die nächste Benzinpreisrunde wird in Rüsselsheim eröffnet: Opel garantiert allen Kunden bei der jüngsten 48-Stunden-Aktion einen Spritpreis von 89 Cent je Liter. Wer vom 20. Oktober, 16 Uhr, bis zum 22. Oktober, 16 Uhr, einen Opel kauft, finanziert oder least, erhält zum Auto eine entsprechende Tankkarte dazu.

Die Karte ist ein Jahr lang an allen Aral- und Esso-Stationen gültig, der garantierte Festpreis gilt für jede Kraftstoffsorte. Allerdings ist die Spritmenge auf maximal 1000 Liter begrenzt. Je nach Preisentwicklung lassen sich also rund 400 Euro bei einem Benziner sparen. Laut Jean-Marc Gales, Opel-Vertriebschef, ein Signal für kostengünstige Mobilität: "Diese 48-Stunden-Aktion spüren unsere Kunden direkt im Portemonnaie, und wir setzen ein Zeichen, daß Autofahren erschwinglich bleiben muß."

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.