Opel Astra ecoFLEX auf der IAA 2009

Opel Astra ecoFLEX auf der IAA 2009

— 25.08.2009

Eco für Öko

Keine Woche ohne eine neue Astra-Meldung von Opel. Der Hoffnungsträger wird auf der IAA 2009 auch als ecoFLEX-Modell stehen. Der Spar-Diesel leistet 95 PS und soll nur 4,2 Liter verbrauchen.

Wir wissen bereits eine Menge über den neuen Opel Astra. Er überflügelt mit 4,42 Metern Länge den Golf klar, seine Motorenpalette reicht von 95 bis 180 PS. Auf der IAA 2009 wird aber auch das Spar-Modell des Rüsselsheimer Kompakten Premiere feiern: Als 1.3 CDTi-ecoFLEX leistet der Astra 95 PS, konsumiert aber nur umweltfreundliche 4,2 Liter im Schnitt. Überhaupt sind die Diesel durchweg sehr sparsam, selbst der stäkste Selbstzünder 2.0 CDTi mit 160 PS soll sich mit 4,9 Litern Diesel auf 100 Kilometern begnügen. In Verbindung mit einem Schaltgetriebe verbrauchen alle Diesel unter fünf Liter pro 100 Kilometer und emittieren weniger als 129 g/km CO2. Der ecoFLEX-Astra emittiert sogar nur 109 g/km CO2.

Hier geht's zur Sonderseite IAA von autobild.de

Auch den Benzinern hat Opel ein Sparpaket verordnet. Ein neuer 1,4-Liter-Turbo mit 140 PS ersetzt den alten 1,8-Liter-Sauger und verbraucht mit 5,9 Litern auf 100 Kilometern 18 Prozent weniger. Zudem erfüllen alle neuen Aggregate die EU-5-Norm. Richtig umweltfreundlich wird Opel mit dem Ampera. Der ist zwar nicht neu, aber wird in Frankfurt trotzdem eine zentrale (Spar-)Rolle einehmen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.