Opel Astra H

Opel Astra/Zafira: Serviceaktion

— 18.05.2011

Hupe streikt

Opel bittet die Modelle Astra H und Zafira B zu einer Serviceaktion in die Werkstatt. Bei Autos der Baujahre 2004 bis 2010 kann wegen eines Elektronik-Fehlers die Hupe ausfallen.

Ein Fehler im Lenksäulenelektronikmodul zwingt Opel zu einer gewaltigen Serviceaktion: Opel bittet die Modelle Astra H und Zafira B der Produktionsjahre 2004 bis 2010 in die Werkstätten, weil wegen des Mangels zeitweise die Hupe ausfallen kann. Weil von der Aktion zwei Bestseller der Marke über einen langen Produktionszeitraum betroffen sind, muss die Zahl der zu kontrollierenden Fahrzeuge gewaltig sein. Opel nennt keine konkreten Zahlen. In der Werkstatt wird das Elektronikmodul laut Opel kontrolliert und bei Bedarf modifiziert. Dafür veranschlagen die Rüsselsheimer etwa 30 Minuten Zeitaufwand.

Überblick: Alle News und Tests zum Opel Astra und Opel Zafira

Weil es sich um eine Serviceaktion handelt, ist das Kraftfahrt-Bundesamt nicht involviert. Opel schreibt die Halter der betroffenen Fahrzeuge selbst an. Weil die Aktion bereits seit Oktober 2010 läuft, sind schon zahlreiche Autos abgearbeitet.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.