Opel Meriva MeRegio: Fahrbericht

Opel Meriva MeRegio: Fahrbericht

— 06.04.2011

Opel unter Spannung

Opel setzt auf Strom. 2014 soll der erste Opel mit reinem Elektroantrieb kommen. Wie der funktionieren knnte, zeigt eine Testfahrt mit einem umgebauten Meriva.

Opel plant, 2014 mit einem Elektro-Kleinstwagen an den Start zu gehen. Zu Testzwecken haben die Rsslesheimer einen Meriva umgebaut, der uns fr eine Probefahrt zur Verfgung steht. Also, Zndschlssel rein, Whlhebel auf D und Gas geben. Fast geruschlos geht's los, ein paar Lfter fr die Akkus sind zu hren. Beherzt trete ich das Gaspedal durch, der E-Meriva spurtet los wie jeder andere auch. Lenkung, Bremse alles wie gehabt. Das hhere Gewicht (+80 kg) spre ich kaum. Beim Bremsen wird die Batterie wieder ein wenig aufgeladen. Eine Akkuladung reicht fr 64 Kilometer fr die Stadt okay.

berblick: Alle News und Tests zum Opel Meriva

Mit Strom befeuert kommt der Meriva 64 Kilometer weit und erreicht 130 km/h Hchstgeschwindigkeit.

Laden funktioniert an jeder Steckdose. An einer Starkstromdose, wie sie jeder Elektroherd braucht, ldt der Lithium-Ionen-Akku in nur 90 Minuten randvoll. Gute Idee: Der Fahrer kann genau bestimmen, wann zu welchen Kosten (Nachtstrom ist gnstiger) und welcher Strom (ko, Atom) geladen wird. Bleibt der Wagen unbenutzt an der Ladesule stehen, wird der Strom zurck ins Netz gespeist. Kaufen kann man den elektrifizierten Opel nicht. Von dem Meriva gibt's nur drei Stck. Die Technik will Opel ab 2014 in seinem neuen Kleinstwagen einsetzen. Der drfte dann rund 25.000 Euro kosten. Erstes Fazit: In einem Stadtwagen macht der E-Antrieb Sinn. Also gute Chancen fr den neuen Opel City-Flitzer ab 2014.
Technische Daten Opel Meriva MeRegio Motor Elektro Leistung 84 PS 0-100 km/h 11,0 Sek. Spitze 130 km/h Reichweite 64 km Kosten 100 km vier Euro Preis unbekannt.

Autor: Carsten Paulun

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung