Opel Vectra 1.6

Neuer Basis-Vectra für 19.900 Euro

Der absatzschwache Vectra startet künftig unter der 20.000-Euro-Marke. Der aus Meriva und Zafira bekannte Basismotor leistet 100 PS.
Ein günstiger Basismotor soll den schleppenden Verkauf des Vectra ankurbeln. Der 1,6-Liter-Ecotec-Benziner (aus Meriva und Zafira) leistet 100 PS, verbraucht 7,2 Liter und kostet ab 19.900 Euro. Das sind 1750 Euro weniger als der 1,8-Liter mit 122 PS. Außerdem gibt es die Ausstattungs-Pakete "Klima", "Komfort", "Caravan" und "Infotainment" an. Preisvorteil: bis zu 875 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen