Opel Zafira

Frischzellenkur für den Opel Zafira Frischzellenkur für den Opel Zafira

Opel Zafira

— 14.11.2002

Frischzellenkur für den Bestseller

Die Konkurrenz schläft nicht, also legt Opel nach: Neue Front und optimiertes Flex7-Sitzsystem für den Kompakt-Van.

Sitzsystem nochmals verbessert

Ein bisschen geht halt immer noch: Das serienmäßige Flex7-Sitzkonzept, das eine Verwandlung vom Siebensitzer bis hin zum Transporter mit zwei Plätzen und bis zu 1.700 Litern Laderaumvolumen innerhalb weniger Sekunden sowie ohne umständlichen Sitzausbau ermöglicht, haben die Opel-Ingenieure nochmals verbessert. Dadurch bietet die ab sofort bestellbare Neuauflage des Zafira jetzt mehr Variabilität und Sitzkomfort.

Neu: Das Mittelteil der nun im Verhältnis 40:20:40 geteilten Rückenlehne in der zweiten Sitzreihe kann jetzt umgeklappt werden, um eine große Durchlademöglichkeit für lange Gegenstände zu schaffen. Das umgeklappte Mittelteil dient gleichzeitig als Armlehne und geräumiges Staufach mit Becherhaltern für die Passagiere auf den beiden äußeren Plätzen. Deren umklappbare Rückenlehnen lassen sich jetzt zudem um sechs Grad nach hinten neigen, was den Komfort und das Raumgefühl spürbar verbessert.

Der mittlere Sitzplatz in der zweiten Reihe verfügt nun über einen Dreipunkt-Sicherheitsgurt, und die beiden äußeren Plätze sind jetzt serienmäßig mit Isofix-Kindersitz-Vorrüstungen ausgestattet. Fahrer und Beifahrer profitieren von verlängerten Sitzschienen vorne, die einen größeren Verstellweg ermöglichen.

Frontgrill mit markanter Chromleiste

Optische Akzente setzen der neue Frontgrill mit markanter Chromleiste und die überarbeiteten Rückleuchten mit weißen Blinkern. Für den Innenraum gibt es frische Polsterstoffe sowie – je nach Ausstattung - eine optisch aufgewertete Mittelkonsole in Charcoal Metallic (antrazitfarben) oder Mattchrom-Dekor. Ab der "Elegance"-Ausstattung gibt es zusätzlich noch eine Mittelarmlehne mit Ablagefach für die erste Reihe sowie kippbare Sitzflächen für Fahrer und Beifahrer.

Die Topversion "Executive" verfügt über eine neue Klimatisierungsautomatik, die für alle anderen Zafira-Versionen als Extra geordert werden kann. Als Sonderausstattung neu erhältlich sind dunkel getönte Xenon-Scheinwerfer inklusive automatischer Leuchtweiten-Regulierung und Scheinwerfer-Hochdruck-Reinigungsanlage. Der Sportvan Zafira OPC hat nun serienmäßig Alu-Pedale, die OPC-Sportsitze sind ab sofort auch mit signalrot/schwarzem Lederbezug bestellbar.

Sportliche Optik für Power-Diesel-Edition

Einen dynamischen Auftritt bietet der ausschließlich in Verbindung mit dem durchzugsstarken 2.2 DTI ECOTEC-Motor (92 kW/125 PS) verfügbare Zafira Edition. Neu gestaltete Stoßfänger vorne und hinten sowie 17-Zoll-Aluräder und in Wagenfarbe lackierte Seitenschweller verleihen dem kraftvollen Diesel-Van eine sportive Optik. Sein DSA-Sportfahrwerk (Dynamic SAfety) mit abgesenkter Karosserie garantiert zusammen mit dem kraftvollen 2,2-Liter-Direkteinspritzer-Turbodiesel ausgeprägten Fahrspaß.

Der Zafira ist jetzt mit sieben Motoren und in sechs Ausstattungslinien verfügbar, darunter zum Beispiel der 1.6 CNG mit MonovalentPlus-Erdgasantrieb oder die Topvariante Zafira OPC mit 147 kW (200 PS) starkem 2,0-Liter-ECOTEC-Turbotriebwerk. Das Aggregat ermöglicht eine Spitzengeschwindigkeit von 220 km/h und macht den Zafira OPC damit zum schnellsten Van Europas. Einzigartig in der Zafira-Klasse sind auch Extras wie das DVD-Car-Entertainment-System "AutoVision" oder der mobile Internet- und Kommunikationsservice "OnStar C@rWeb".

Die Zafira-Einstiegspreise im ÜberblickBenzinmotoren: 1.6 ECOTEC (74 kW/100 PS) 18.995 Euro • 1.8 ECOTEC (92 kW/125 PS) 19.955 Euro • 2.2 ECOTEC (108 kW/147 PS) 21.265 Euro • 2.0 Turbo ECOTEC (147 kW/200 PS) 28.995 Euro (Zafira OPC) • Dieselmotoren: 2.0 DTI ECOTEC (74 kW/100 PS) 20.205 Euro • 2.2 DTI ECOTEC (92 kW/125 PS) 21.515 Euro • Erdgasantrieb: 1.6 CNG ECOTEC (71 kW/97 PS) 21.625 Euro

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.