Genfer Autosalon 2013: Vorschau

Chevrolet C7 Cabrio Spyker B6 Concept Kia Provo Concept

Opel Zafira Tourer 1.6 CDTI: Autosalon Genf 2013

— 14.02.2013

Der Vierliter-Zafira

Opel stellt auf dem Autosalon Genf 2013 seinen neuen Diesel vor. Erstes Modell mit dem 1.6 CDTI ist der Zafira Tourer, der im Schnitt nur rund vier Liter Kraftstoff verbrennen soll.

Opel macht den Zafira Tourer zum Knauserknig: Ein neuer 1,6-Liter-CDTI-Ecotec ersetzt knftig die 1,7-Liter und die schwcheren 2,0-Liter-Motoren und wird erstmals auf dem Autosalon Genf 2013 vorgestellt. Der Zafira ist das erste Modell, in dem das Aggregat zuerst verbaut wird, andere Modelle wie Astra und Meriva folgen in Krze. Im Rsselsheimer Van soll sich der CDTI mit 4,1 Litern Diesel auf 100 Kilometern begngen, was einem CO2-Aussto von 109 Gramm pro Kilometer entspricht. Der Motor leistet 136 PS und mobilisiert ein maximales Drehmoment von 320 Newtonmetern.

Vorschau: Die Stars von Genf 2013

Kleines Kraftpaket: Der neue Opel-Diesel leistet 136 PS, kratzt aber beim Verbrauch an der Vierliter-Marke.

Ein sogenanntes Closed-Loop-Verfahren zur Kontrolle des Verbrennungsprozesses macht den neuen Motor besonders effektiv. Zustzlich sorgt ein Opel-"BlueInjection"-SCR-System (Selektive Katalytische Reduktion) dafr, dass die Abgas-Regularien der knftigen Euro 6-Schadstoffklasse erfllt werden. In diesem Abgasnachbehandlungsprozess wird das Additiv AdBlue in den Abgasstrang gespritzt, die aus Harnstoff und Wasser besteht. Daraus entsteht unter anderem Ammoniak, das in einem SCR-Katalysator mit dem in den Abgasen enthaltenen Stickoxid reagiert und selektiv zu Stickstoff und Wasser zerfllt.

Die Stars des Genfer Autosalons 2013

Pininfarina Sergio Concept Chevrolet C7 Cabrio Spyker B6 Concept

berblick: Alle News und Tests zu Opel

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Umfrage

'Ihre Meinung zum Opel Zafira Tourer 1.6 CDTI?'

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen gnstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung