Opirus mit Fünf-Jahres-Garantie

Opirus mit Fünf-Jahres-Garantie

— 18.11.2003

Das Sorglos-Paket von Kia

Mit fünf Jahren Fahrzeug-Garantie lockt Kia die Käufer des Opirus. Selbst auf Verschleißteile gibt's zwei Jahre – ohne Kilometerbegrenzung.

Im Sommer 2003 startete Kia sein neues Flaggschiff Opirus. Ab sofort gilt für die Luxuslimousine eine besonders üppige Gewährleistung: Alle in Europa verkauften Modelle erhalten fünf Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung. Damit will Kia sein "Bekenntnis zur Qualität untermauern", sagt Geschäftsführer Matthias Heinz.

Das komplette Garantie-Paket der 4,98 Meter langen Limousine mit dem 203 PS starken V6-Benziner beinhaltet zudem sechs Jahre Gewährleistung gegen Korrosion, fünf Jahre für Mobilität, drei Jahre für den Lack sowie zwei Jahre auf Zubehör, Ersatzteile, Batterie und Verbrauchsmaterialien wie Bremsbeläge und Glühbirnen – völlig unabhängig von der Kilometerleistung.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.