Paris Hilton: Einstieg in die 125er-WM

Paris Hilton Paris Hilton

Paris Hilton: Einstieg in die 125er-WM

— 20.12.2010

Möpse und Mopeds

Paris Hilton scheint sich für alles begeistert zu können – solange es rosa ist und glitzert. Nun steigt die Blondine tatsächlich in die 125er-WM ein und präsentiert ihren eigenen MotoGP-Rennstall in passenden Farben.

Knappe Fummel und kleine Hündchen, Sex-Videos und andere Skandale jeglicher Couleur haben Paris Hilton berühmt gemacht. Nun hat die umtriebige Hotelerbin ein ganz neues Betätigungsfeld für sich entdeckt, das man nicht zwingend mit ihr in Verbindung gebracht hätte: den Motorsport. Auch wenn bei dieser Nachricht sofort entsprechende Bilder vor dem inneren Auge aufploppen: Nein, Paris wird leider kein neues VIP-Grid-Girl. Sie hat sich ihr eigenes MotoGP-Team gekauft. Ist doch mal etwas anderes als die ewigen Glitzertäschchen und Mörder-Stilettos. Mit ihrem Team "SuperMartxé VIP by Paris Hilton" steigt die Blondine nun in die 125er Klasse ein und kämpft 2011 um den WM-Titel. Ihre Piloten: Sergio Gadea und Maverick Viñales. Sportlicher und technischer Direktor ist Ricard Jové.

Weniger Pink, mehr PS: Motorsport bei autobild.de

Ach ja, Motorräder gibt es auch im Rennstall von Paris Hilton. Die spielten beim Pressetermin aber nur eine Nebenrolle.

Am 19. Dezember 2010 wurde das Team samt der Aprilia RSV-Maschinen in den Farben Weiß, Blau und – natürlich! – Pink in Anwesenheit der Chefin in Madrid vorgestellt. Eine Veranstaltung so ganz nach Paris' Geschmack, denn was macht ein neues Hobby zu einem tollen Hobby? Zwei Aspekte sind es: 1. Alle gucken hin. 2. Ein neues Outfit ist unbedingt erforderlich. Im Falle der neuen Motorsport-Queen bedingt das eine stets das andere. Und so konnten sich die Anwesenden an Paris' klatschengem Rennanzug inklusive offenherzigem Ausschnitt erfreuen. Hilton beteuerte, dass sie in 2011 bei so vielen Weltmeisterschaftsläufen wie nur möglich dabei sein wolle.

Autor: Stephanie Kriebel

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.