Pariser Autosalon: Lamborghini Sesto Elemento

Lamborghini-Studie Sesto Elemento Lamborghini-Studie Sesto Elemento

Pariser Autosalon 2010: Lamborghini Sesto Elemento

— 29.09.2010

Das sechste Element

Nein, das ist nicht der neue Murciélago. Doch Design, Konzept und Karbonkarosse der Studie Sesto Elemento zeigen auf dem Pariser Salon, wie's bei Lamborghini weitergeht.

Für den Lamborghini Sesto Elemento durften die Radikalen in der Entwicklungs- und Designabteilung tief in die Trickkiste greifen. Die Studie verspricht auf dem Pariser Autosalon 2010 das, was der neue Murciélago auf dem Genfer Salon 2011 halten soll: reichlich Leistung in einer superleichten Hülle. Warum Sesto Elementoß Weil Kohlenstoff im Periodensystem der Elemente an sechster Stelle steht. Und Kohlefaser bestimmt nicht nur die Farbe des neuen Showcars, die dunklen Fäden ziehen sich auch durch Karosserie und Innenraum bis in die Radaufhängung und die Räder. Lamborghini wollte vor allem beim Gewicht den Hebel ansetzen. Resultat: Der Sesto Elemento kommt auf nur 999 Kilo.

Die komplette Karosse des Sesto Elemento ist aus Kohlefaser.

Als technische Basis dient nicht der alte oder der neue Murciélago, sondern der kleinere Gallardo. Die keilförmige Karosserie besteht fast komplett aus lackierter Kohlefaser. Leuchtend rot sind die Luftaustrittsöffnungen an der Scheibenwurzel, die Atemlöcher in der Motorhaube sowie Sitze, Lenkrad und Türtafeln. Der 570 PS starke V10 aus dem Gallardo Superleggera beschleunigt den Sesto Elemento mit e-gear-Schaltung, Differenzial und Allradantrieb in nur 2,5 Sekunden auf 100 km/h. Dank eines Leistungsgewichts von 1,75 kg/PS liefert der deutlich über 300 km/h schnelle Sesto Elemento in dieser Disziplin sogar dem Bugatti Veyron ein Kopf-an-Kopf-Rennen.


Ob Lamborghini dem Kohlefaser-Renner die Chance auf eine Serienproduktion einräumt, lesen Sie ab 1. Oktober in AUTO BILD 39/2010 und in der neuen AUTO BILD-App fürs iPad.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.