Parkplatz mit LED-Licht

Parkplatz mit LED-Licht

— 25.09.2009

Leuchtendes Vorbild

Die Energiesparlampe kommt - auch auf der Autobahn. In Brandenburg wurde jetzt die erste Raststätte Deutschlands mit LED-Lampen ausgestattet. Eine benachbarte soll schon bald folgen.

Bislang wird die Technik vorrangig bei Kontrollleuchten eingesetzt, in Autoscheinwerfern ist sie nur selten zu finden. Beginnt die Light Emitting Diode – kurz: LED – nun den Siegeszug auf Deutschlands Autobahnraststätten? Als landesweit erster Autobahnrastplatz wurde Walsleben-Ost an der A 24 in Brandenburg in einer vierwöchigen Umbauphase mit modernen LED-Lampen ausgestattet. Insgesamt 30 Leuchten erhellen nun den Parkplatz, nachdem die alten – noch aus DDR-Zeiten stammend – den Ansprüchen nicht mehr genügten.

Vorteil der neuen Technik: Sie verbraucht deutlich weniger Strom, die Darstellung der Farben soll realistisch sein. Über die Lebensdauer ist noch wenig bekannt. Nach Walsleben-Ost soll voraussichtlich auch demnächst die Raststätte Walsleben-West mit LED ausgestattet werden.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung