Rallye-Weltmeisterin Isolde Holderied mit unseren zwölf Reifentestern.

Partneraktion: Bridgestone Winterreifentest

Tervetuola Lappin!

Das heißt Willkommen in Lappland. Zwölf AUTO BILD-Leser testen in der finnischen Schneelandschaft den neuen Bridgestone DriveGuard unter Extrembedingungen.

Nagel-Probe: Fährt der DriveGuard von Bridgestone auch ohne Luft? Laura Mangold macht den Härtetest.

©H. Almonat

Temperaturen im zweistelligen Minusbereich sind uns fremd. In Lappland hingegen sind sie normal, und das macht es zur idealen Umgebung für Reifentests unter Extrembedingungen. Christian Mathes von Bridgestone: "Wir freuen uns, Lesern von AUTO BILD die Möglichkeit zu geben, unsere Produkte mal unter solchen Bedingungen zu testen. Das Produkt, das sich hier behauptet, übersteht den Alltag in Deutschland allemal." Auch mit einem Plattfuß?

Alle AUTO BILD-Aktionen im Überblick!


Perfektes Programm bei -20 Grad

Rentier-Freude: Neben Testfahrten wurden auch die Vorzüge Lapplands genossen.

©H. Almonat

Laura Mangold will es wissen und lässt die Luft raus. Die Notlaufeigenschaften des DriveGuard versprechen eine Reichweite von 80 Kilometern bei 80 km/h. Und das schaffen Laura und die Teilnehmer locker. An verschiedenen Stationen können sich unsere Reifentester hier am Polarkreis ein Bild davon machen, welchen Einfluss moderne Technik und Qualität auf die Sicherheit haben. Teilnehmer Christian Franke: "Meine Erwartungen waren sehr hoch und wurden am Ende sogar noch übertroffen. Es war ein perfektes Programm, kompetente Instruktoren, und zudem habe ich sehr viele nette Menschen kennengelernt." So einem Testergebnis schließen wir uns gern an.
Keine Aktion verpassen: Mit den kostenlosen Newslettern von autobild.de behalten Sie den Überblick über unsere Aktionen und Gewinnspiele. Erhalten Sie zudem regelmäßig die wichtigsten Neuigkeiten rund ums Auto per E-Mail.

Keine AUTO BILD-Aktion verpassen!

Fotos: H. Almonat

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen