Partneraktion: Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

Partneraktion: Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

— 28.08.2014

Pendeln Sie nach Paris

Profi-Pendler gesucht: Wer geschickt spart, fährt nach Frankreich. Mitsubishi sucht zehn AUTO BILD-Leser, die ab dem 12. September 2014 ihr Pendlergeschick unter Beweis stellen. Bewerben Sie sich jetzt!

Wir Deutschen sind ein Pendlervolk. Über die Hälfte aller Erwerbstätigen arbeitet nicht am Wohnort und ist täglich rund 40 Kilometer unterwegs. In diesen Alltag passen Plug-in-Hybride wie der Mitsubishi Outlander perfekt. Das SUV soll bis zu 52 Kilome­ter rein elektrisch fahren können – das reicht den meisten Pendlern dicke, in der Regel bleibt der Benziner arbeitslos. Glauben Sie nicht? Probieren Sie es selbst aus. Denn Mitsubishi sucht jetzt die pfiffigsten Pendler im Lande.

Alle AUTO BILD-Aktionen im Überblick!

Nachtanken ist tabu, Strom laden nicht

Der Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander soll bis zu 52 Kilometer rein elektrisch fahren können.

In der ersten Phase der Fahraktion bekommen zehn Leser ab dem 12. September 2014 für zehn Tage einen Plug-in Hybrid Outlander gestellt. Die Gemeinheit: Mitsubishi ver­plombt vor dem Wettbewerb den (vol­len) Benzintank des Outlander. Heißt: Sprit können Sie während der gesamten Testphase nicht nachtanken, Strom hingegen an jeder Steckdose laden, so oft Sie wollen. Daher sollten Sie die Möglichkeit haben, den Outlander zu Hause oder auf der Arbeit aufladen zu können. Jetzt geht es darum, im Alltag mög­lichst viele Kilometer zu sammeln. Am besten elektrisch. Die drei Kandidaten, die am Ende der ersten Phase die meisten Kilometer auf der Uhr haben, gewinnen Anfang Oktober eine Reise mit Begleitung zum Pariser Autosalon.

Keine AUTO BILD-Aktion verpassen!

So machen Sie mit

Die drei Gewinner fahren mit Begleitung zum Pariser Autosalon.

Bewerben Sie sich bis zum 5. Septem­ber 2014. Die Fahrzeugübergabe findet am 12. September 2014 in Ihrer Nähe statt, die Fahrt mit dem Outlander in die französische Hauptstadt startet am 1./2. Oktober 2014. Die drei Pendler mit der höchsten Kilometerleistung reisen (mit Begleitung) mit dem Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander von Rüsselsheim (Frankfurt) nach Paris. Taschengeld für die Fahrt ist inklusive und effizientes Fahren wird belohnt: Was nicht in den Tank fließt, dürfen Sie zum Shoppen behalten. Natürlich gehört auch ein Messebesuch auf dem Pariser Autosalon mit zum Programm. Alle Reisekosten inklusive Hotel übernimmt Mitsubishi, nur die An- und Abreise nach Rüsselsheim zur Fahrzeugübernahme für die Fahrt nach Paris müssen Sie selbst bezahlen.

Bewerben Sie sich für die Mitsubishi-Fahraktion

Gewinnspiel abgelaufen

Bewerben Sie sich für die Mitsubishi-Fahraktion – Bewerbungsphase beendet

Hinweis: Von der Aktion ausgeschlossen werden alle Personen, die außerhalb der Bundesrepublik Deutschland leben. Teilnahmeschluss ist der 5. September 2014. Für die Durchführung des Gewinnspieles gelten die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele von autobild.de. Mitarbeiter der Axel Springer Auto Verlag GmbH, der Axel Springer SE sowie deren Angehörige sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.