Partneraktion: Toyota Premieren-Tester

Bilder zur Partneraktion: Toyota Premieren-Tester Bilder zur Partneraktion: Toyota Premieren-Tester

Partneraktion: Toyota Premieren-Tester

— 20.10.2011

Das Yaris-Treffen der AUTO BILD-Leser

Nobles Hotel, exquisites Essen bei einem Sternekoch – und zum Dessert ein neuer Kleinwagen. Die Premieren-Tester von AUTO BILD konnten diesmal den Toyota Yaris Probe fahren. Ein leckeres Angebot!

Wer glaubt, der AUTO BILD-Premieren-Tester sei so etwas wie eine verkappte Verkaufsveranstaltung für Heizdecken, wird hier und heute schnell vom Gegenteil überzeugt. Zehn Leser sind nach Berlin gereist, um den neuen Yaris zu fahren – aber nicht etwa, um brav die gastfreundlichen Marketingbotschaften Toyotas abzunicken. "Wir merken immer wieder, wie gut unsere Kunden informiert sind, aber auch wie kritisch", erzählt uns Toyota-Sprecher Henning Meyer im Anschluss an die 20-minütige Pressekonferenz. Konkrete Fragen zu Ausstattungspaketen, Aufpreispolitik oder Änderungen zum Vorgängermodell zeigen, dass sich unsere Leser mit dem Thema Yaris beschäftigt haben. So bemängelt Bianca Rudowski (34) nach der ersten Testrunde, dass der Neue nicht mehr so viele praktische Ablagen habe und die klappbaren Armlehnen zu zierlich wären. "Insgesamt aber", stellt die Altenpflegerin aus Herten klar, "hat Toyota viel dazugelernt. Endlich gibt es eine Sitzheizung", sagt sie, "und dass der Tacho aus der Mitte nach links gewandert ist, finde ich richtig gut." Rudowski kann es beurteilen, sie fährt seit Jahren den Vorgänger.

Überblick: News und Tests zum Toyota Yaris

Altenpflegerin Bianca Rudowski (34) fährt schon ihren zweiten Yaris, davor hatte sie einen Starlet: "Toyota hat dazugelernt. Viele Details sind besser gelöst als beim Vorgänger. Aber nicht alle."

Der angehende Lehrer Gerrit Eggers (29) ist weniger vorbelastet. Er nehme eigentlich meistens das Fahrrad. Trotzdem habe ihn das Fahrgefühl überzeugt: "Wie bei einem Großen." Mercedes-Fahrer Frank Endler (54) hat sich die Automatik- Version geschnappt. "Ich suche einen Neuen für meine Freundin, die fährt nur Automatik", sagt der Diplom- Kfz-Techniker und attestiert den Sitzen fachmännisch: "Ein Quantensprung zum Vorgänger." Bunt gemischt wie eine Tüte Haribo Colorado präsentiert sich heute das Leserfeld. Eine große Vielfalt verschiedener Ansprüche und Erfahrungen. So Ehepaar Viola aus Berlin. Beide sind bekennende Toyota-Fans. Was so weit geht, dass Schlosser Mario (53) sich sogar mit der Japan-Marke schmückt: Er trägt das Toyota Emblem um den Hals – als goldenen Anhänger an einer Kette.

Autor: Tomas Hirschberger

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.